FTI Touristik GmbH - Wunder Südamerikas
Angebot Nummer 185790
ab € 5.892 p.P.
Entdecken Sie die Wunder Südamerikas: Die atemberaubende Landschaft der Atacama-Wüste, die berühmte Inkastätte Machu Picchu, die Iguazú-Fälle und die Weltstadt Buenos Aires. Komplettieren Sie eine faszinierendes Südamerika-Reise mit unserem Anschlussprogramm in den Metropolen Buenos Aires, Montevideo und Rio de Janeiro.


FTI-Empfehlung für ...
 
  • Kulturinteressierte
  • Südamerika-Einsteiger


Highlights
 
  • Atacama-Wüste
  • Machu Picchu
  • Iguazú-Wasserfälle

 
Callback Hotline:
036254-62970
Rückrufservice












Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Tag: Santiago de Chile
Ankunft am Flughafen von Santiago, Empfang und Transfer zum Hotel. Nachmittags Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
Unterkunft: Providencia *** (Standard), Atton Vitacura **** (Superior)

2. Tag: Santiago – San Pedro de Atacama
Nach dem Frühstück Flug nach Calama im Norden Chiles. Nach der Ankunft Transfer nach San Pedro und Rundgang im kleinen Ort inmitten der Atacamawüste. (F)
Unterkunft: Hosteria San Pedro *** (Standard), Kimal **** (Superior)

3. Tag: San Pedro de Atacama
Zunächst fahren Sie zum Salar de Atacama, einem riesigen Salzsee, in dem verschiedene Flamingo-Arten leben. Anschließend geht es in das nahe gelegene Dörfchen Toconao, das für seine Häuser aus weißem Vulkangestein bekannt ist. Am Abend erwartet Sie zum Sonnernuntergang im Mondtal ein besonderes Naturschauspiel. (F)
Unterkunft: Hosteria San Pedro *** (Standard), Kimal **** (Superior)

4. Tag: San Pedro de Atacama
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional kann ein Ausflug zu den El-Tatio-Geysiren gebucht werden (Abfahrt 04.00 Uhr morgens). Jeden Morgen kann das spektakuläre Aufsteigen der Wasserdampfstrahlen, das pünktlich zum Sonnenaufgang beginnt, beobachtet werden. (F)
Unterkunft: Hosteria San Pedro *** (Standard), Kimal **** (Superior)

5. Tag: San Pedro de Atacama – Lima
Vormittags Transfer zum Flughafen von Calama und Flug über Santiago nach Lima in Peru. (F)
Unterkunft: La Hacienda ***(*) (Standard), Casa Andina P.C. Miraflores **** (Superior)

6. Tag: Lima – Yucay
Am morgen fliegen Sie nach Cuzco. Nach der Ankunft fahren Sie zu Ihrem Hotel im Urubambatal. Unterwegs besuchen Sie die Chinchero-Gemeinde mit ihren wunderschönen kolonialen Tempel und dem farbenfrohen Markt. Im Anschluss fahren Sie zum Aussichtspunkt „El Mirador de Racchi”, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf das Heilige Tal haben. (F, M)
Unterkunft: Posada del Inca Yucay *** (Standard), Aranwa Sacred Valley ***** (Superior)

7. Tag: Yucay
Am Vormittag können verschiedene Touren wie Wanderungen oder die Besichtigung des Markts von Pisac vor Ort gebucht werden. Nachmittags besuchen Sie die berühmten Ruinen von Ollantaytambo. (F)
Unterkunft: Posada del Inca Yucay *** (Standard), Aranwa Sacred Valley ***** (Superior)

8. Tag: Yucay – Machu Picchu – Cuzco
Am Morgen reisen Sie auf einer wunderschönen Zugfahrt nach Aguas Calientes. Anschließend geht die letzte Etappe hinauf zur weltberühmten Ruinenstadt Machu Picchu. Der Ort ist eine der spektakulärsten archäologischen Stätten weltweit. Nach einer geführten Besichtigung fahren Sie wieder nach Aguas Calientes und mit dem Zug zurück nach Ollantaytambo. Danach Transfer nach Cuzco. (F)
Unterkunft: Eco Inn *** (Standard), Aranwa Cusco Boutique ***** (Superior)

9. Tag: Cuzco
Heute steht eine Stadtrundfahrt durch die historische Stadt mit der Plaza de Armas, der Kathedrale und weiteren Kirchen. Darüber hinaus besuchen Sie den alten Sonnentempel Korikancha sowie weitere Ruinenstätten in der Nähe. (F)
Unterkunft: Eco Inn *** (Standard), Aranwa Cusco Boutique ***** (Superior)

10. Tag: Cuzco – Puno
Fahrt durch das peuranische Hochland entlang schneebedeckter Gipfel bis nach Puno am Titicacasee (englischsprechende Reiseleitung). Unterwegs besichtigen Sie die Stadt Andahuaylillas und die Ruinen von Racchi. (F, M)
Unterkunft: Jose Antonio Puno ***(*) (Standard), Libertador Lago Titicaca **** (Superior)

11. Tag: Puno – Lima
Heute unternehmen Sie einen Ausflug auf dem Titicacasee. Zunächst besuchen Sie die aus Schilfrohr erbauten Inseln der Uros-Indianer. Danach geht die Fahrt weiter zur Insel Taquile, auf der sich landwirtschaftliche Terrassen erstrecken, die noch aus der Zeit vor den Inkas stammen. Die Menschen tragen hier bunte, traditionelle Kleider, die sie selbst fertigen. Berühmt sind insbesondere die strickenden Männer. Abends Transfer zum Flughafen von Juliaca und Flug nach Lima. (F, M)
Unterkunft: La Hacienda *** (Standard), Casa Andina P.C. Miraflores **** (Superior)

12. Tag: Lima
Auf einer halbtägigen Rundfahrt lernen Sie die Höhepunkte der Hauptstadt kennen. (F)
Unterkunft: La Hacienda *** (Standard), Casa Andina P.C. Miraflores **** (Superior)

13. Tag: Lima – Iguazú
Transfer zum Flughafen von Lima und Flug nach Iguazú (brasilianische Seite). (F)
Unterkunft: Recanto Park *** (Standard), Mabu Foz **** (Superior)

14. Tag: Iguazú
Transfer zur brasilianischen Seite der berühmten Wasserfälle. Umgeben von tosendem Wasser, Nebel und dem Grün des Dschungels erwartet Sie ein atemberaubendes Naturschauspiel. Anschließend fahren Sie über die Grenze nach Argentinien. Auf den Rundwegen der argentinischen Seite der Fälle haben Sie die Gelegenheit, ganz nah zwischen den einzelnen Wasserfällen zu wandern. Zuletzt geht es zum spektakulären Aussichtspunkt der Teufelsschlucht. (F)
Unterkunft: Recanto Park *** (Standard), Mabu Foz **** (Superior)

15. Tag: Iguazú – Buenos Aires
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Buenos Aires. (F)
Unterkunft: Broadway *** (Standard), Hotel 725 Continental *** (Superior)

16. Tag: Buenos Aires
Auf dem Programm steht heute eine Rundfahrt durch die lebhafte Hauptstadt Argentiniens. Sie beginnen an der Plaza de Mayo und fahren in die Viertel La Boca, La Recoleta und Palermo. Optional können Sie sich abends eine der berühmten Tango-Shows ansehen. (F)
Unterkunft: Broadway *** (Standard), Hotel 725 Continental **** (Superior)

17. Tag: Buenos Aires
Tag zur freien Verfügung. Optional kann ein ganztägiger Ausflug auf eine Estancia mit Folklore- und Gaucho-Show gebucht werden. (F)
Unterkunft: Broadway *** (Standard), Hotel 725 Continental **** (Superior)

18. Tag: Buenos Aires – Montevideo
Überfahrt mit der öffentlichen Fähre nach Colonia de Sacramento in Uruguay und Stadtrundfahrt in der zum UNESCOWeltkulturerbe ernannten Stadt. Danach Fahrt mit dem öffentlichen Bus nach Montevideo. (F)
Unterkunft: Balmoral Plaza *** (Standard), Sheraton Four Points **** (Superior)

19. Tag: Montevideo
Während einer Stadtführung lernen Sie Montevideo genauer kennen und bestaunen u.a. das prunkvolle Theater, die Einkaufsstrasse des 18. Juli und den kunterbunten Markt am Hafen. (F)
Unterkunft: Balmoral Plaza *** (Standard), Sheraton Four Points **** (Superior)

20. Tag: Montevideo – Rio de Janeiro
Transfer zum Flughafen und Flug nach Rio, der Hauptstadt des Samba mit seiner grandiosen Bergkulissen. (F)
Unterkunft: Windsor Plaza ***(*) (Standard), Windsor Excelsior **** (Superior)

21. Tag: Rio de Janeiro
Sie unternehmen eine ganztägige Stadtrundfahrt, die mit einer Fahrt zur Christusstatue auf dem Corcovado beginnt und auf dem berühmten Zuckerhut endet. (F)
Unterkunft: Windsor Plaza ***(*) (Standard), Windsor Excelsior **** (Superior)

22. Tag: Abreise Rio de Janeiro
Transfer zum Flughafen. Individuelle Rück- oder Weiterreise. (F)

 
Leistungen:
 
  • 21 Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • Verpflegung gemäß Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen)
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung (Ausnahme Tag 11: englischsprechende Reiseleitung auf dem Bus von Puno nach Cuzco)
  • Fahrten in teilweise klimatisierten Reisebussen bzw. Fahrzeugen
  • Transfers, Ausflüge lt. Programm
  • Flüge lt. Programm


Nicht eingeschlossene Leistungen
 
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke und Trinkgelder
  • Optionale Aktivitäten


Hinweise:
 
  • Programm-/Routenänderungen vorbehalten
  • Preise für EZ nur gültig bei erreichter Mindestteilnehmerzahl
  • Teiltouren (Informationen und Preise auf Anfrage):
    • Chile & Peru - Wüste, Anden und Inkas (13 Tage/12 Nächte ab Santiago de Chile bis Lima)
    • Chile, Peru, Brasilien & Argentinien – Quer durch Südamerika (18 Tage/17 Nächte ab Santiago de Chile bis Buenos Aires)

 
Teilnehmerzahl min.:  2
Teilnehmerzahl max.:  18
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: 036254-62970
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis