goXplore with Gebeco - Realm of the Polar Bear
Angebot Nummer 189318
ab € 4.699 p.P.
Gletscher aus nächster Nähe erleben und die Vielfalt der Tierwelt dieser Region entdecken - dies ist eine Reise mit Highlights nonstop. Immer auf der Suche nach den wilden Tieren, die in der Polarwildnis leben, erkundest du die Landschaft nicht nur mit dem Schiff, sondern gehst auch zu Fuß und mit dem Zodiac auf Entdeckungsreise. Umherziehende Eisbären, faulenzende Robben, weidende Rentiere und Vogelkolonien - sie alle leben miteinander in diesem harten Land, in das wir uns nur in einigen Monaten im Jahr auf Entdeckungsreise wagen.
 

Höhepunkte:
 
  • Verbringe Zeit an Deck und halte Ausschau nach Eisbären und Walen,
  • reise durch atemberaubende Fjorde und zu riesigen Gletschern,
  • erlebe die Mitternachtssonne,
  • lerne von den Experten mehr über die Geschichte und Ökologie der Arktis,
  • wage einen Sprung in das Wasser des Polarmeeres,
  • genieße die Stille der arktischen Tundra.

 
Rückrufservice


Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

ACHTUNG - wichtige Infos zur Rundreise
Späteste Anreise bis: 14:00 Uhr
Früheste Abreise ab: 11:30 Uhr

1. TAG: LONGYEARBYEN/SPITSBERGEN
Transfer von Longyearbyen zur G Expedition für die Einschiffung am späten Nachmittag. (A)
Event: Tag der Anreise
Event: Einschiffung der G Expedition (Beginn: 16:00 Uhr)
Transport: Longyearbyen - Longyearbyen

2.-7. TAG: SPITSBERGEN
Auf dieser Reise besuchen wir die Welt des Eisbären. Da wir so viele abgelegene Gebiete wie möglich erkunden, haben wir bessere Chancen, wilde Tiere zu sehen. Tiere wie Polarfüchse, Spitzbergen-Rentiere und Land- oder Seevögel zu Gesicht zu bekommen ist nicht immer ganz einfach, aber die Mühe auf jeden Fall wert. Wenn es die Eis- und Wetterbedingungen zulassen, können wir mit dem Schiff zum Meereis und durch Fjorde zu Gletschern und Eisbergen fahren und Kolonien nistender Vögel von der Schiffsplattform aus beobachten. Alternativ kannst du auch mit einem Zodiac näher heranfahren oder an Land gebracht werden, um historische Stätten zu besuchen und die Tundra hautnah zu erleben. Wir sind immer auf der Suche nach wilden Tieren, von gefährdeten und seltenen Polarbewohnern über Meeressäuger bis zu Vögeln. Und natürlich halten wir besonders Ausschau nach Eisbären - die leben überall in dieser Region, aber sie zu sehen kann ein wenig Geduld und Beharrlichkeit erfordern. Begleite uns auf der Suche! (F) (M) (A)
Event: Zodiac-Ausflug (Arktis)
Event: Vorträge und lehrreiche Programmpunkte über die Arktis
Transport: Spitsbergen - Spitsbergen

8. TAG: SPITSBERGEN/LONGYEARBYEN
Am Abreisetag bieten wir Transfers zum Flughafen von Longyearbyen für alle Passagiere, die am selben Tag abfliegen. (F)
Event: Tag der Abreise (Aktivitäten)
Transport: Longyearbyen - Svalbard Lufthavn


Fahrplan-, Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

 
Abenteuer inklusive
Deutschsprachiges Mitglied unseres erfahrenen Expeditionsteams. Tägliche Besprechungen und ausgewählte Vorträge in deutscher Sprache als Ergänzung zu unserem englischsprachigen Vortragsprogramm. 7 Nächte an Bord der G Expedition. Ankunftstranfer. Zodiac-Ausflüge unter kundiger Führung (wo möglich mit unserer deutschsprachigen Crew). Vorträge und lehrreiche Programmpunkte. Wasserdichtes Schuhwerk wird gestellt US-Größe 6-16. Expeditionsjacke.


Teilnehmer
Max. 134 an Bord der G Expedition.

Mahlzeiten
7x Frühstück, 6x Mittagessen, 7x Abendessen

Transportmittel
G Expedition, Zodiac, lokaler Bus.

Unterbringung
7 Nächte an Bord der G Expedition in Vier-, Drei- und Zweibettkabinen oder Suiten (alle mit En-Suite Bad und Bullauge oder Fenster). Alle Kabinen haben Einzelbetten und verfügen über Seeblick. Suiten sind mit einem Queen Size-Bett ausgestattet.

 
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis