DERTOUR GmbH & Co.KG - Ägypten - Nilkreuzfahrt im Land der Pharaonen
Angebot Nummer 228954
ab € 969 p.P.


Ägypten ist das älteste Kulturland der Erde. Es gibt keine bessere Alternative dieses Land zu entdecken, als durch eine Nilkreuzfahrt. Bereits vor 100 Jahren waren die Schiffsreisen auf dem Nil das Nonplusultra für Ägyptenreisende. Erholen Sie sich an Bord, während Ihr Hotelschiff langsam auf dem Nil dahin leitet. Vorbei an steinernen Kulturdenkmälern, die wie eine Perlenkette entlang  seiner Ufer aufgereiht sind, pittoresken Dörfern und Silhouetten von Palmenhainen, Moscheen und Minaretten. Erleben Sie faszinierende Sonnenuntergänge und genießen Sie die Freundlichkeit der Ägypter. In Luxor erwartet Sie das Kulturzentrum der alten Ägypter und einer der schönsten und ruhigsten Orte Ägyptens. Erleben Sie die gigantischen und prachtvollen Tempelanlagen von Karnak und Luxor und die weltbekannten Gräber im Tal der Könige.
Assuan ist Ägyptens Tor nach Afrika und ein weltberühmter Winterkurort mit trockenen, sonnigen Klima. Bekannt auch durch den Staudamm „As Sad El Ali”, der ein technisches Wunderwerk des 20. Jahrhunderts darstellt, und die berühmten Tempelanlagen von Edfu und Kom Ombo. 
Die Eindrücke einer völlig anderen Welt, die der unseren unbegreiflicherweise gar nicht so fern liegt, lassen Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

 
ab 969.00 €
















Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Tag: Saarbrücken - Hurghada - Luxor - Einschiffung auf Ihrem Kreuzfahrtschiff
Flug von Saarbrücken nach Hurghada. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer nach Luxor.
Sie überqueren das eindrucksvolle Küstengebirge und erreichen das fruchtbare Niltal, der Lebensader Ägyptens. Hier beziehen Sie Ihre Kabinen auf einem luxuriösen Nilkreuzfahrtschiff.
Einschiffung auf Ihrem Nilkreuzfahrtschiff (A)
 
2. Tag: Luxor - Ausflugspaket: Tal der Könige - Felsentempel der Hatschepsut
Vormittags überqueren Sie den Nil per Bus und besuchen das Westufer Luxors, das früher den Toten geweiht war. Zuerst passieren Sie die Kolosse von Memnon, die früher den Eingang eines Totentempels flanierten. Dann besuchen Sie das Tal der Könige, mit den Gräbern zahlreicher Könige und Pharaonen. Die Grabstätten der Könige finden sich hier nicht in Pyramiden, sondern als Felsgräber in einem versteckten Tal des Westgebirges. Verschiedene der unterirdischen Gräber sind zugänglich und Sie können die gut erhaltenen Wandmalereien und Inschriften bestaunen. Die kostbaren Grabbeilagen konnten Sie der bereits im Museum in Kairo sehen. Danach besuchen Sie den terrassenförmigen Felsentempel der mächtigen Pharaonen Hatschepsut. Nachmittags legt Ihr Schiff von  Luxor ab und fährt nilaufwärts Richtung Edfu. Sie gleiten auf sanften Wogen über den Nil. Durch die Tempelanlagen am Nilufer und die Naturschönheiten des Niltals bietet die Kreuzfahrt durch Oberägypten ein besonderes Erlebnis. (F, M, A)

3. Tag: Ausflugspaket: Edfu - Horus-Tempel - Kom Ombo
Während dem heutigen Ausflug lernen Sie in Edfu den 2.000 Jahre alten Tempel des falkenköpfigen Gottes Horus kennen, die best erhaltene klassische Tempelanlage Ägyptens. Bis auf die Sphingenallee ist alles vorhanden. Auch die Säulenhallen und das Allerheiligste sind noch vollständig mit dicken Quadern eingedeckt. Er ist in seiner Vollständigkeit und mit den vielen Reliefs sehr sehenswert. Weiterfahrt in Richtung Kom Ombo. (F, M, A)

4. Tag: Ausflugspaket: Kom Ombo - Assuan
Morgens Abfahrt von Kom Ombo in Richtung Assuan. Dort besichtigen Sie eine der größten Talsperren der Welt, den Assuandamm. Unterwegs zum alten Staudamm liegen auch die Steinbrüche der Pharaonen mit dem unvollendeten Obelisken, der kurz vor der Fertigstellung wegen eines Gesteinsrisses aufgegeben wurde.(F, M, A)

5. Tag: Ausflugspaket: Assuan
Am Vormittag erwartet Sie eine Feluka-Fahrt, dem traditionellem Fischerboote der Nilfischer (großes Segelboot) Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (F, M, A)

6. Tag: Ausflugspaket: Assuan - Kom Ombo - Kom Ombo-Tempel - Edfu
Heute verlassen Sie Assuan in Richtung Kom Ombo und gleiten auf sanften Wogen über den Nil. Die weit reichende Geschichte und die Naturschönheiten des Niltals lassen Oberägypten konkurrenzlos erscheinen. Sie besuchen den schönen Kom Ombo Tempel. Dieser Tempel war den zwei Gottheiten Horus und Sobek geweiht, deshalb sind alle Bauten doppelt vorhanden. Seine Reliefs führen Sie wie ein Bilderbuch durch das Leben seiner Bauherren. Weiterfahrt in Richtung Edfu.   (F, M, A)

7. Tag: Ausflugspaket: Edfu - Luxor - Karnaktempel
Gegen Mittag erreichen Sie wieder Luxor und besichtigen die gigantischen Tempelanlage von Karnak. Karnak ist eine Tempelstadt von riesigem Ausmaß und langer Baugeschichte. Allein der große Säulensaal hinterlässt einen unvergesslichen Eindruck. 134 Säulen von gewaltiger Größe ordnen sich in 16 Reihen auf einem Feld von 104 m Breite und 52 m Tiefe, manche mit einem Umfang von mehr als 10 m.  Am Abend erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Lassen Sie sich von der eindrucksvoll beleuchteten  Tempelanlage des Luxor Tempels faszinieren. Vor deren Eingangspylon sehen Sie den „Zwilling“ des Obelisken vom Place de la Concorde in Paris. (F, M, A)

8. Tag: Luxor - Hurghada - Saarbrücken
Heute heißt es Abschied nehmen vom Niltal. Transfer nach Hurghada und Rückflug nach Deutschland.  (F)

 
Leistungen:
 
  • Sonderflug in der Economy Class von Saarbrücken nach Hurghada  und zurück inkl. Steuern und Gebühren
  • Transfers
  • 7 Nächte an Bord (5-Sterne-Schiff der Landeskategorie) inkl. Vollpension
  • Nutzung der Schiffseinrichtungen
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial, Reiseführer


Im Ausflugspaket eingeschlossene Leistungen:
 
  • Tempelanlagen von Karnak und Luxor
  • Luxor: Tal der Könige und Felsentempel der Hatschepsut;
  • Horus Tempel in Edfu
  • Assuan: Besuch Assuan Staudamm und Staudamm, Felukkenfahrt
  • Tempelanlage von Kom Ombo


Nicht eingeschlossen:
 
  • Trinkgelder (35 EU pro Person für die Kreuzfahrt)
  • Getränke am Bord
  • persönliche Ausgaben
  • Visagebühren (z. Zt. pro Person ca. EUR 30 (Stand: 04/2018), zahlbar vor Ort in bar)


Mindestteilnehmerzahl: Garantierte Durchführung


Wissenswertes

An- und Abreise:
Der An- und Abreisetag gilt jeweils als Reisetag. Flugzeiten bzw. Flugpläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.


Ihr Kreuzfahrtschiff
Unsere Schiffe der 5-Sterne-Landeskategorie bieten sämtliche Einrichtungen zum Erholen und Entspannen. Lassen Sie sich im Restaurant von der internationalen Küche und den arabischen und ägyptischen Spezialitäten verwöhnen. Gemütliche Bar mit Unterhaltungsprogramm, Boutique, großzügiges, teils überdachtes Sonnendeck mit Swimmingpool und Liegestühlen. Ihr schwimmendes Hotel ist sehr gepflegt und verfügt ausschließlich über geräumige Außenkabinen mit Dusche/WC, Föhn, Kühlschrank, Telefon, Klimaanlage, Musikanlage und Panoramafenster.
*Die Angabe der Sterne entspricht der Landeskategorie gemäß dem ägyptischen Tourismusministerium.


Zeitunterschied
Der Zeitunterschied zur MEZ beträgt + 1 Stunde.


Abflughäfen:
Saarbrücken


An- und Abreise
Der An- und Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.


Einreise- / Visabestimmungen Ägypten:
Für deutsche Staatsbürger gelten folgende Bestimmungen: Sie benötigen einen Reisepass, derbei Abreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Dieses kann bei Einreise nach Ägypten kostenpflichtig erworben werden. Die Gebühr beträgt für ein einfache Einreise 25,- US-Dollar (bzw. entsprechender Gegenwert in Euro) und ist an offiziellen Bankschaltern vor Erreichen der Passschalter zu entrichten. Abweichungen der Gebühren vor Ort sind möglich. Für Bürgern aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabedingungen gelten.


Impfbestimmungen.  
Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben. Bei direkter Einreise aus Deutschland ist keine Gelbfieberimpfung notwendig.
Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich jeder Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.. Dazu gehören für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggfs. auch gegen Polio Kinderlähmung), Mumps, Masern Röteln (MMR), Influenza und Pneumokokken.
Als Reiseimpfungen wird Hepatitis A empfohlen.


Eingeschränkte Mobilität
Die gebuchten(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie uns bitte. Bereits von Ihnen angefragte und vom Vertragspartner bestätigte behindertenfreundliche Einrichtungen und Hilfsmittel finden Sie im Rahmen dieser Reisebestätigung.


Programm
Die als „Ausflugspaket” und „Wanderpaket“ bezeichneten Ausflüge können nur als Paket im Voraus gebucht werden. Nachbuchungen können nur in Ausnahmefällen mit einem Aufpreis vorgenommen werden. Unsere örtlichen Vertragspartner sind bemüht, das uns bestätigte Reiseprogramm ohne Änderungen oder Abweichungen durchzuführen. Änderungen, die die Reihenfolge der geplanten Besichtigungen betreffen, müssen wir uns vorbehalten. Die endgültige Reihenfolge und die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben. Wir behalten uns beim Wanderprogramm wetterbedingte Änderungen vor.


Reisebedingungen/Rücktritt
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Es gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit” 2019.
Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.


Datenschutz:
Die DER Touristik Deutschland verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie im Internet.


Zahlung: 
Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertrags­abschluss zahlen Sie bitte 20 % des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung bzw. bei Abholung der Reiseunterlagen (ca. 10 Tage vor Reisebeginn).

 
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: + 49-6373-811728
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis