Marco Polo Reisen GmbH - Südamerika - Von den Anden zum Zuckerhut
Angebot Nummer 245522
ab € 6.649 p.P.
Die Idee dieser Reise: in nicht einmal drei Wochen die Highlights eines ganzen Kontinents sehen. Der Routenvorschlag unserer Länderexpertin führt Sie nach Machu Picchu, zum Titicacasee, zu den Iguazú-Wasserfällen und in die Millionenstädte Buenos Aires und Rio de Janeiro.Streifen Sie durch die Ruinen von MACHU PICCHU und besuchen Sie die schwimmenden Dörfer im TITICACASEE. Von Ihrem Scout erfahren Sie, dass die Bewohner in drei Monaten ein Haus aus Totoraschilf bauen und in nur einem Jahr eine ganze Insel. Regenbogen und Gischt lotsen Sie zu einem der größten Naturwunder Südamerikas: den IGUAZÚ-WASSERFÄLLEN. Überall wimmelt es von frechen Nasenbären, die ihre langen Riechorgane sogar in die Rucksäcke der Besucher stecken. Ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist es, in einer Gondel über LA PAZ zu schweben. Während die Touristen "nur" den tollen Ausblick genießen, sparen sich die Einheimischen lange Umwege.

Highlights
  • Hoch ist Ihnen nicht hoch genug? Dann steigen Sie am 9. Tag in die Seilbahn und es geht auf knapp 4000 m Höhe. Die Teleférico ist nicht nur bei Touristen sehr beliebt, sondern auch bei den Einheimischen, die damit in nur 15 Minuten nach El Alto kommen. Genießen Sie den überwältigenden Ausblick über den Kessel von La Paz. Nur eins dürfen Sie nicht vergessen, Ihren Fotoapparat!
  • Garantierte Durchführung
  • Unterwegs im Privatwagen mit Fahrer und Guide, Stopps, wann und wo Sie wollen
  • Übernachtung wahlweise in Standard-, Premium- oder Luxus-Hotels
  • Höhepunkte von Südamerika in 17 Tagen

Callback Hotline:
+49-0681-96863-66
Rückrufservice
Marco Polo Reisen GmbH -




Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Tag: Unsere Länderexpertin schlägt folgende Route vor:

2. Tag: Anreise
Mit LATAM Airlines von Frankfurt über Sao Paulo oder mit KLM über Amsterdam nach Lima (Flugdauer ca. 20 bzw. ca. 18 Std.). Bei Flug mit KLM Ankunft am Abend und Transfer zum Hotel. Zeit zum Relaxen im Hotel.

3. Tag: Lima
Bei Flug mit LATAM Airlines Ankunft am Vormittag und Transfer zum Hotel. Entdecken Sie mit Ihrem Scout das koloniale Zentrum der peruanischen Hauptstadt, die Katakomben und das Museum Larco. Nachmittags Freizeit.

4. Tag: Lima - Cuzco
Flug mit LATAM nach Cuzco (3400 m). Sightseeing mit Ihrem Scout: Inkamauer, Sonnentempel Koricancha mit dem Kloster Santo Domingo, Plaza de Armas, Casa Concha und Kathedrale. Im Privatwagen weiter zu kolossalen Inkaruinen.

5. Tag: Ausflug Machu Picchu
Frühmorgens Exkursion mit der Schmalspurbahn zu einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Südamerikas: Machu Picchu. Die Ruinenstadt war derart vom Urwald überwuchert, dass sie erst 1911 wiederentdeckt wurde. Abends zurück in Cuzco.

6. Tag: Ausflug Heiliges Tal
Im Privatwagen zur Festung Ollantaytambo. In Maras erfahren Sie, wie Salz gewonnen wird. Auf dem Indianermarkt von Pisak haben Sie die Qual der Wahl: Blasrohr, Poncho oder Strickmütze? Abends Rückfahrt nach Cuzco.

7. Tag: Cuzco - Puno
Abenteuerlich: mit dem Touristenbus (englischsprachige Leitung) durch das Hochland der Kordilleren. Stopps in Andahuaylillas, Raqchi und La Raya. Am Abend erreichen Sie Puno am Titicacasee (3850 m). Ihr neuer Scout erwartet Sie bereits.

8. Tag: Titicacasee
Mit dem Boot gelangen Sie zu den Urus, die aus Totoraschilf riesige Matten flechten - und darauf ihre schwimmenden Dörfer bauen. Anschließend weiter zur Insel Taquile, wo Stricken Männersache ist.

9. Tag: Puno - La Paz
Sie folgen dem Ufer des "Andenmeeres" bis Copacabana in Bolivien. Besuch der Kolonialkirche. Weiter mit dem Tragflügelboot zur Sonneninsel und zur Mondinsel. Anschließend Fahrt von Huatajata nach La Paz (3640 m).

10. Tag: La Paz
Mit Scout in einer der höchstgelegenen Großstädte der Welt unterwegs: Kirche San Francisco, Tiahuanaco-Freilichtmuseum, Hexenmarkt, Mondtal. Nachmittags Freizeit.

11. Tag: La Paz - Buenos Aires
Vormittags Flug mit Boliviana de Aviación über das subtropische Santa Cruz nach Buenos Aires. Der Nachmittag ist frei für erste eigene Entdeckungen und zum Ausruhen.

12. Tag: Buenos Aires
Citytour vom Obelisken zum Präsidentenpalast, zur Kathedrale und zum Teatro Colón (Außenbesichtigung). Abstecher mit Ihrem Scout ins Künstlerviertel La Boca mit seinen bunt bemalten Häusern, Fahrt nach Palermo und Recoleta.

13. Tag: Buenos Aires - Iguazú
Morgens Flug mit Aerolineas Argentinas zu den Wasserfällen von Iguazú, unter Ihnen die weiten Überschwemmungsgebiete des Rio Paraná. Erkundungen auf der argentinischen Seite. Nachmittags Transfer zu Ihrem Hotel auf der brasilianischen Seite.

14. Tag: Iguazú-Wasserfälle
Iguazú, die schönsten Wasserfälle der Welt - breiter als die Viktoriafälle und höher als die Niagarafälle: Rundgang auf der brasilianischen Seite. Nachmittags Freizeit.

15. Tag: Iguazú - Rio de Janeiro
Flug mit LATAM nach Rio de Janeiro. Zeit für erste Entdeckungen in Eigenregie.

16. Tag: Rio de Janeiro
Mit dem Privatwagen durch Rios Stadtzentrum - dann geht's per Seilbahn auf den Zuckerhut. Latin Lunch in einer Churrascaria. Weiter mit der Zahnradbahn auf den nächsten Panoramaberg, den Corcovado mit der Christusstatue.

17. Tag: Rückflug
Rio auf eigene Faust erkunden. Kaiserpalmen im Botanischen Garten oder Carioca-Feeling an der Copacabana? Abends Rückflug mit LATAM Airlines über Sao Paulo oder mit KLM über Amsterdam nach Frankfurt (Flugdauer ca. 12,5 Std.).

18. Tag: Ankunft
Ankunft in Frankfurt und Anschluss zu den anderen Städten.

IM PREIS DES ROUTENVORSCHLAGS ENTHALTEN
 
  • Linienflug mit LATAM Airlines (Economy, Tarifklasse Q) von Frankfurt über Sao Paulo nach Lima und zurück von Rio de Janeiro über Sao Paulo, nach Verfügbarkeit
  • Inlands- und Zwischenflüge (Economy) mit LATAM, Boliviana de Aviación und Aerolineas Argentinas lt. Reiseverlauf
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 155 €)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen, eigenen Fahrzeugen; Busfahrten von Cuzco nach Puno, von Puno nach Copacabana und von Huatajata nach La Paz, gemeinsam mit anderen Reisenden
  • Zugfahrt nach Machu Picchu und zurück im Vistadome-Zug
  • Bootsfahrten lt. Reiseverlauf, gemeinsam mit anderen Reisenden
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • 14 x Frühstück, 4 x Mittagessen
  • Eintritte (ca. 190 €)
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Wechselnde örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung; während der Busfahrt von Cuzco nach Puno Englisch sprechende Reiseleitung
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Klimaneutral reisen mit Marco Polo
 
OrtNächteHotel
Lima2Arawi ***(*)
Cuzco3El Mercado ****
Puno2Posada del Inca ****
La Paz2Stannum ****(*)
Buenos Aires2Casa Calma ****
Iguazu2Bourbon Cataratas *****
Rio de Janeiro2Miramar *****
FLUG1


Reisepapiere und Impfungen

Reisepass erforderlich. Keine Impfungen vorgeschrieben. Aktuelle Hinweise zu Einreisebedingungen und Corona-Vorsorgemaßnahmen erhalten Sie im Internet unter den Rubriken "Einreise" und "Sicher & Gesund" bei der jeweiligen Reise oder in Ihrem Reisebüro.


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
September 21
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
27.09.2021 -  13.10.2021 
ab 6.649,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
28.09.2021 -  14.10.2021 
ab 6.649,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
29.09.2021 -  15.10.2021 
ab 6.649,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
30.09.2021 -  16.10.2021 
ab 6.649,00 €
Oktober 21
November 21
Dezember 21
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: +49-0681-96863-66
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis