OLIMAR Reisen Vertriebs GmbH - Luxus-Wochenende Porto und Dourotal mit dem Presidential Train
Angebot Nummer 221118
ab € 1.139 p.P.
Reisetermine: Anreise donnerstags und freitags 24. + 25.9. + 1. + 2. + 8. + 9. + 15. + 16. + 22. + 23.10. Der Presidential Train verkehrt samstags und sonntags. Für genaue Infos zum jeweiligen Chefkoch kontaktieren Sie bitte unseren Call-Center. Änderungen der Rundreise: Änderungen im Reiseverlauf möglich.

Höhepunkte:
 
  • Kleine Reisegruppe.
  • Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl).
  • Verpflegung lt. Programm.


ab 1139.00 €


Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Tag: Anreise.

Flug nach Porto und Transfer zum Hotel Infante de Sagres, Ihrem 5-Sterne-Domizil für die kommenden 3 Nächte. Am ersten Abend wird Ihnen im neuen Hotelrestaurant „Vogue Café“ mit feinster Fusionsküche auf Basis regionaler Spezialitäten ein 3-Gänge-Menü inklusive eines Glas Weins, alternativ auch eines Softdrinks, serviert.



2. Tag: Porto.

Vormittags lernen Sie im Rahmen einer ausgiebigen, privaten Stadtrundfahrt per Mercedes-Limousine mit Englisch sprechendem Fahrer/Guide die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Portos kennen. Dazu zählen u.a. der Prachtboulevard Avenida dos Aliados, das UNESCO-geschützte Altstadtviertel Ribeira am Flussufer und die direkt gegenüberliegenden Cais de Gaia, wo die berühmten Portweinkellereien ihren Sitz haben. Nutzen Sie den Nachmittag, um einige eintrittspflichtige Highlights wie etwa den Börsenpalast oder die „Goldkirche“ Igreja de São Francisco in Eigenregie zu besuchen.



3. Tag: Fahrt im „Presidential Train“.

Finden Sie sich um 11:15 Uhr am Bahnhof São Bento ein, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, wo um 11:50 Uhr Ihre Zugfahrt mit dem Presidential Train ins Obere Dourotal startet. Gegen 15:30 Uhr erreichen Sie das Weingut der Quinta do Vesúvio, das Ihnen eine exklusive Besichtigung samt Portweinproben gewährt. Die Geschichte des Anwesens reicht bis ins Jahr 1565 zurück, wenngleich seine Blütezeit erst im 19. Jh. begann. Die Quinta do Vesúvio, deren Ländereien sich über 31 Täler und sieben Berge (der höchste davon mit 496 m und fantastischem Fernblick) erstreckt, zählt zu den Vorzeige-Weingütern des Dourotals schlechthin. Um 18:00 Uhr treten Sie die Rückfahrt an und treffen gegen 21:30 Uhr wieder am Bahnhof São Bento in Porto ein.



4. Tag: Abreise.

Transfer zum Flughafen Porto und Rückflug oder individueller Verlängerungsaufenthalt.



Leistungen:
  • 3 Übernachtungen/Frühstück im Infante de Sagres Hotel, Porto
  • 3-Gänge-Abendessen inkl. 1 Wein oder 1 Softdrink im „Vogue Café“ des Hotels und 4-Gänge-Degustationsmenü inklusive hochwertiger Weine an Bord des „Präsidenten-Zugs“
  • Fahrt im „Präsidenten-Zugs“ ab/bis São Bento
  • halbtägige, englischsprachig geführte Stadtrundfahrt
  • exklusiver Besuch der Quinta do Vesúvio inkl. Portwein-Probe
  • Live-Musik an der Bar, Zugang zur Tee-Lounge, exklusive Geschenkbox und signiertes Buch des Chefkochs an Bord des „Präsidenten-Zugs“
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen


Zusatzleistungen:
  • City Tax in Porto (ca. 2 €/Pers./Nacht)

studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis