1AVista Reisen GmbH - Tropenparadies Gambia, Rundreise & Baden, 15 Tage
Angebot Nummer 213373
ab € 1.799 p.P.


Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74
Rückrufservice












Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.

Gambia-Senegal-Rundreise

 

 

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten


Leistungen:
 
  •  
  •  


Inklusivleistungen

• Hin- und Rückflug inklusive Steuern
• Rundreise im klimatisierten Bus/ Minibus/Van
• 8 Übernachtungen mit Halbpension in einem guten Mittelklasse-Strandhotel
• 1 Übernachtung mit Halbpension im Hotel in Senegal
• 5 Übernachtungen mit Halbpension in Lodges und einfachen Camps (Zimmer mit DU/WC)
• 7 x Mittagessen während der Rundreise
• 4 Bootstouren, 1 Jeepsafari
• Ausflüge, Besichtigungen mit Eintrittsgeldern und deutschsprachiger Führung
• Alle Transfers
 • Deutschsprachige Reiseleitung

Reisebeschreibung

Diese einzigartige Reise bringt uns ins Tropenparadies am Gambia-Fluss. Ein Abstecher ins benachbarte Senegal und Badetage am Traumstrand sind weitere Highlights. Die Heimat von Flusspferden, Krokodilen, Schimpansen und zahlreichen seltenen Vogelarten erleben wir am Fluss, Pelikane, Giraffen und Zebras im nahen Senegal. Zum krönenden Abschluss 5 Tage Relaxen am Tropenstrand.

 

Informationen

Ihre Flüge

Flüge nach Banjul/Gambia ab /bis München/MUC (kein Zuschlag), Frankfurt/FRA (+79,-€), Berlin/BER, Hamburg/HAM (+98,- €), Umsteigeverbindung. Teilweise Nachtflug.

 

Termine und Preise 2018/19 pro Person in €

Reisecode: (F) XXXBJL (H) BJLGAM

 

⇒ Frühbucherrabatt: Sichern Sie sich jetzt unseren Sofortpreis!

Termine

Katalogpreis

Sofortpreis

2018: 24.11.

2019: 28.09

1.999

1.899

 

2019: 31.03., 13.04.

2.099

1.999

2019: 05.01., 02.02., 02.03., 19.10.,

16.11.

2.149

2.049

Einzelzimmerzuschlag: + € 250,–

Sofortpreis: limitiertes Kontingent

Tag

Programm

1

Deutschland – Banjul/ Gambia

Flug von Deutschland nach Banjul (auch Ankunft in der Nacht möglich). Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Strandhotel.

2

Banjul – Bakau

Wir fahren zu den heiligen Krokodilen nach Bakau. Hier darf man die Krokodile streicheln für ein Erinnerungsfoto. Im kleinen Museum erfahren wir viel über Kultur und Mythen. Dann besuchen wir die Hauptstadt Banjul. Wir sehen den Albert- Markt und besuchen die Lamin Lodge, von einem Deutschen erbaut. Bootsfahrt über den Lamin-Creek. Mittagessen auf dem Boot oder in der Lodge. Abendessen und Übernachtung im Strandhotel.

3

Banjul – Sine-Saloum-Delta/ Senegal

Morgens geht es mit der Fähre über den Gambia-River nach Senegal. Unser Ziel ist das Sine-Saloum-Delta, das auch wegen seines einzigartigen Vogelreichtums als Welt-Naturerbe geschützt ist. Auf einer Bootsfahrt sehen wir mit etwas Glück Flamingos, Reiher, Pelikane und andere seltene Vögel. Hier sind auch die Winterquartiere und Brutplätze zählreicher Vogelarten, wie Kraniche, Störche und Kormorane. Unser romantisches Hotel liegt direkt am Fluss, wo wir auch zu Abend essen.

4

Sine-Saloum-Delta – Fathala-Wildreservat/Senegal – Niumi/Gambia

Das Fathala-Wildreservat liegt in einem ursprünglichen Wald. Wir unternehmen eine   Jeepsafari auf der Pirsch nach Giraffen, Zebras, Nashörnern, Antilopen und zahlreichen    Affenarten. Mittags erwartet uns eine frisch gebackene Pizza im kleinen Restaurant. Durch zahlreiche Dörfer fahren wir nachmittags wieder zurück nach Gambia zum Jerreh Camp in Niumi. Dort steht noch ein Dorfbesuch auf dem Programm. Abendessen und Übernachtung.

5

Niumi – Albreda – Farafenni – Jangjaangbureh (Georgetown) – MacCarthy Island

Wir besuchen die ehemalige Sklavenhandelsstation, ein beliebtes Ausflugsziel inspiriert durch das historische Epos der Tragödie des Sklavenhandels. Wir wandeln auf den Spuren von  „Roots“ (Kunta Kinteh). Nach dem Mittagessen im Kunta Kinteh-Restaurant reisen wir weiter  nach Jangjangbureh, auf einer 11 km langen Flussinsel gelegen, heute MacCarth Island nach dem Freiheitskämpfer benannt. Unterwegs besuchen wir in Farafenni den Markt. Abendessen und Übernachtung im einfachen, aber romantischen Camp.

6

Baboon Inseln – Kuntaur – Kiang West Park

Ein besonderer Tag: Wir brechen auf, um die eindrucksvollste Strecke des Gambia-Flusses im  Nationalpark zu erkunden. Bootsfahrt zu den Baboon Flussinseln. Hier gibt es eine Schimpansen-Auswilderungsstation. Die Inseln dürfen nicht betreten werden, mit etwas Glück sehen wir Schimpansen am Ufer. Wir fahren vorbei an Palmen, Baobabs und Feigenbäumen auf der Pirsch nach Flusspferden und Krokodilen. Nahe Kuntaur sehen wir Steinkreise, die bis
heute rätselhaft sind. Dann überqueren wir den Fluss und fahren südlich Richtung Kiang West Park. Abendessen und Übernachtung im Tendaba Camp.

7

Kiang West Park – Mangroven-Tour – Abca’s Creek

Vormittags Bootstour durch den Mangroven-Wald. Weiterfahrt in die West Division.  Familiebesuch in einem Dorf. Nachmittags Ankunft in der Sindola Lodge. Gelegenheit zum Waldspaziergang, Schwimmen und Relaxen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

8

„Mama Africa“

Wir besuchen die bekannte gambische Künstlerin Isha Fofana. Nach 7 Jahren Aufenthalt in
Deutschland eröffnete sie eine Galerie und gründete die gemeinnützige Organisation „Mama Africa“. Am Nachmittag unternehmen wir einen Strandspaziergang. Abendessen und Übernachtung in der Loge.

9

Tanji – Strandhotel

Vormittags besuchen wir das kleine Museum inTanji, wo wir Informationen über Flora  und  Fauna des Landes erhalten. Der unvergessliche Abschluss unser Rundreise ist die Ankunft der Fischer am Strand von Tanji mitzuerleben. Die bunt bemalten Pirougen-Boote werden entladen und der Fang zum Kauf angeboten. Ein einzigartiges Spektakel. Auch Gemüse,  Fleisch, Kleidung etc. werden an den Marktständen feilgeboten. Unser Reiseführer zeigt uns auch die Fischräucherei. Nach diesen gewaltigen Eindrücken fahren wir in unser Fang zum Kauf angeboten. Ein einzigartiges Spektakel. Auch Gemüse, Fleisch, Kleidung etc. werden an den Marktständen feilgeboten. Unser Reiseführer zeigt uns auch die Fischräucherei. Nach diesen gewaltigen Eindrücken fahren wir in unser Strandhotel, z. B. Senegambia.

10-14

Badeaufenthalt im Strandhotel

Wir genießen Erholung und Ruhe in unserem komfortablen Strandhotel und baden am  tropischen Palmenstrand oder im gepflegten Pool.

15

Banjul – Deutschland
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

 




Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  15.04.2021 -  29.04.2021 
ab 1.949,00 €
  09.09.2021 -  23.09.2021 
ab 1.799,00 €
  07.10.2021 -  21.10.2021 
ab 1.899,00 €
  11.11.2021 -  25.11.2021 
ab 1.899,00 €
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: +49 (040) 43 74 74
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis