Gebeco GmbH & Co KG - Vom Amazonas in die Anden & Südliche & zentrale Galápagos-Inseln
Angebot Nummer 241716
ab € 5.829 p.P.
Erlebe auf diesem fantastischen Abenteuer die berühmten Highlights von Südamerika. Wandere den Inka Trail hinauf zur verlorenen Stadt Machu Picchu, entdecke den dampfenden Amazonas-Dschungel vom exklusiven G Lodge Amazon aus, verbringe sieben Nächte an Bord unseres exklusiven Schiffs Xavier III und schnorchle in der Inselwelt des Galápagos-Archipels. Mit unserer eigenen Flotte von Jachten bieten wir ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis, und weil wir unsere eigenen Treks in Peru veranstalten, können wir eine faire Behandlung der Träger und eine gute Qualität des Essens und der Ausrüstung garantieren.

Höhepunkte:
 
  • Begib dich auf eine achttägige Kreuzfahrt auf den Galápagos-Inseln an Bord der Xavier III
  • Erkunde das Heilige Tal
  • Wandere den Inka Trail zum Machu Picchu
  • Entdecke die Tierwelt im Amazonas
  • Wandere entlang von Klippen und beobachte exotische Vögel und Meeresechsen beim Sonnenbaden
  • Schnorchle im tiefblauen Wasser voller tropischer Fische und neugieriger Seelöwen


Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74
Rückrufservice


Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf
 
ACHTUNG - wichtige Infos zur Rundreise
Früheste Abreise ab: 00:01 Uhr

1. Tag - Lima
Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Event: Anreisetag und Begrüßungstreffen mit dem G Repräsentanten
Unterkunft: Hotel Santa Cruz

Optionale Ausflüge:
Stadttour durch Lima (**)
Kochkurs in Lima (4 Stunden) (**)
Full Day Lima Experience (**)
Huacas and Larco Museum by Night (**)
MALI & Peruvian Paso Horse with dinner (**)
Bike Miraflores and Barranco (**)

2. Tag - Lima / Cusco
Flug nach Cusco. Freier Tag für Einkäufe oder eigene Entdeckungen. Optionale Stadtrundfahrt. (F)

Transport: Lima - Cusco (1.0h)
Freizeit: Cusco

Optionale Ausflüge:
Stadtführung in Cusco (**)
Cusco Tourist Ticket (**)
Besuch im Archäologischen Museum (**)
Kochkurs in Cusco (**)

3. Tag - Cusco / Ollantaytambo
Ganztägige geführte Besichtigung des Heiligen Tals sowie Besuch eines G Adventures Weberei-Projektes und einer örtlichen Töpfergemeinde. Besuche zum Mittagessen das G Adventures Parwa Community Restaurant in Huchuy Qosco. Unternimm nach dem Mittagessen eine Wanderung zu den Speichern von Ollantaytambo und sieh dir die Ruinen an. Oder spaziere über die Kopfsteinpflasterstraßen und besuche eine örtliche Chicheria (Maisbier-Bar). (F) (M)

Transport: Cusco - Ollantaytambo (1.75h)
Event: Besuch beim Weberinnenprojekt in der lokalen Gemeinde Ccaccaccollo (1.0h)
Event: Cuyo Chico Pottery Making Demonstration
Event: Parwa Community Restaurant im Heiligen Tal (0.75h)

Optionaler Ausflug:
Speichern von Ollantaytambo und Wanderung (**)

4. Tag - Ollantaytambo / Wayllabamba Camp
Fahrt mit dem Minibus von Ollantaytambo zu km 82, wo die Wanderung beginnt. (F) (M) (A)

Transport: Ollantaytambo - Inca Trail (0.75h)
Event: Wanderung auf dem Inka Trail (5.0h)
Event: Biologisch abbaubare Produkte

5. Tag - Wayllabamba Camp / Paqaymayo Camp
Wir brechen zeitig auf zum steilen Aufstieg nach Warmiwañusca, besser bekannt als Dead Woman's Pass. Mit 4.198 m ist dies der höchste Punkt der Wanderung. Die meisten Wanderer erreichen das Lager am frühen Nachmittag und haben danach genug Zeit, um zu entspannen und sich auszuruhen. (F) (M) (A)

Event: Wanderung auf dem Inka Trail (6.0h)

6. Tag - Paqaymayo Camp / Wiñaywayna
Auf deinem Weg überquerst du zwei weitere Gebirgspässe und kommst an Ruinen vorbei. Der erste Pass ist der 3.950 m hohe Runquraqay, von dem aus Wanderer an wolkenlosen Tagen einen Blick auf die schneebedeckte Cordillera Vilcabamba werfen können. Wandere durch den Nebelwald zum zweiten Pass des Tages. Der sanft ansteigende Weg führt durch originale Inka-Bauten. Der höchste Punkt des Passes liegt auf 3.700 m Höhe. An wolkenlosen Tagen kannst du von hier aus die spektakuläre Aussicht über das Urubamba-Tal genießen.

Auf 3.650 m Höhe erreichst du die Ruinen von Phuyupatamarca, der "Stadt über den Wolken". Du kannst entweder hier dein Zelt aufschlagen oder eineinhalb Stunden weiter in die Nähe der Wiñay Wayna Ruinen auf 2.650 m Höhe. (F) (M) (A)

Event: Wanderung auf dem Inca Trail (9.0h)

7. Tag - Wiñaywayna / Cusco
Der letzte Tag der Wanderung beginnt noch in der Nacht, damit wir bei Sonnenaufgang das Sonnentor erreichen. An wolkenlosen Tagen kannst du hier den ersten Blick auf die atemberaubenden Ruinen von Machu Picchu genießen. Wandere hinunter nach Machu Picchu und genieße eine geführte Besichtigung der Stätte und Zeit, um sie auf eigene Faust näher zu erkunden. Optional kannst du die Inka-Brücke besuchen, wenn dafür Zeit bleibt.

Nimm den Bus nach Aguas Calientes, wo du deinen CEO und die Mitglieder deiner Gruppe triffst, die auf die Wanderung verzichtet haben. Hier kannst du essen und entspannen, bevor du am Nachmittag mit dem Zug zurück nach Cusco fährst. (F)

Event: Wanderung auf dem Inka-Trail (2.0h)
Event: Geführte Tour durch Machu Picchu (1.5h)
Transport: Aguas Calientes - Ollantaytambo (2.0h)
Transport: Ollantaytambo - Cusco (2.0h)

8. Tag - Cusco
Freier Tag in Cusco, um die Stadt zu erkunden. (F)

Freizeit: Cusco
Unterkunft: Hotel Prisma

Optionale Ausflüge:
Wildwasser-Rafting in Urubamba (**)
Besuch im Archäologischen Museum (**)
Cusco Tourist Ticket (**)
Ganztägige Wanderung auf dem Rainbow Mountain (**)

9. Tag - Cusco / Tambopata
Flug nach Puerto Maldonado und Weiterfahrt mit einem motorisierten Kanu zur komfortablen und exklusiven G Lodge Amazon. (F) (M) (A)

Transport: Cusco - Puerto Maldonado (1.0h)
Transport: Puerto Maldonado - Tambopata (3.0h)
Event: Nachtwanderung zur Tierbeobachtung
Unterkunft: Tambopata G Lodge

10. Tag - Tambopata
Genieße von Naturexperten geführte Ausflüge, auf denen du die Tierwelt an Altwasserseen und entlang der Dschungelpfade beobachten kannst. Du kannst es dir in den Hängematten bequem machen, ein kurzes Bad in der erfrischenden Badestelle nehmen oder eine nahegelegene Plantage besuchen. Nach dem Abendessen begibst du dich im Boot auf die Suche nach Kaimanen. (F) (M) (A)

Event: Dschungelausflüge
Freizeit: Tambopata
Event: Bootsfahrt zur Beobachtung von Kaimanen
Unterkunft: Tambopata G Lodge

11. Tag - Tambopata / Lima
Rückflug nach Lima. Optionales gemeinsames letztes Abendessen und Erkundung des Nachtlebens mit der Gruppe. (F)

Transport: Tambopata - Puerto Maldonado (3.0h)
Transport: Puerto Maldonado - Lima (1.5h)
Unterkunft: Hotel Santa Cruz

12. Tag - Lima / Quito
Flug nach Quito. Der Flug wird nicht begleitet und ist im Trip-Preis inbegriffen. (F)

Transport: Lima - Jorge Chávez International Airport
Transport: Jorge Chávez International Airport - Mariscal Sucre International Airport (2.5h)
Transport: Mariscal Sucre International Airport - Quito
Event: Optionales Begrüßungstreffen für Reisende auf Kombi-Trips

13. Tag - Quito / Puerto Baquerizo Moreno
Flug nach San Cristóbal. Dort triffst du deinen Guide und wirst zum Schiff gebracht. Besuche am Nachmittag die Isla de Lobos und ihre Blaufußtölpel, Meerechsen und Seelöwen. (F) (M) (A)

Transport: Mariscal Sucre International Airport - San Cristóbal Airport
Event: Besuch der Isla Lobos
Event: Schnorcheln (Isla Lobos)
Transport: San Cristóbal Island - North Seymour

14. Tag - North Seymour / Mosquera Island
Erkunde die großartige Tierwelt von zwei winzigen Inseln. Seymour Norte bietet eine großartige Aussicht auf nistende Seevögel, darunter Fregattvögel, und auf Mosquera erwarten dich riesige Seelöwenkolonien. (F) (M) (A)

Event: Besuch von Seymour Norte
Event: Schnorcheln (Seymour Norte) (0.75h)
Event: Ausflug auf die Insel Mosquera (2.0h)
Transport: North Seymour - Santiago Island

15. Tag - Santiago Island / Bartolomé Island
In der Sullivan Bay auf Santiago siehst du den unglaublichen Kontrast von schwarzen Lava-Formationen und weißem Sandstrand. Auf Bartolomé machst du eine geführte Wanderung durch bizarre Lava-Formationen und steigst anschließend auf einen Aussichtspunkt. (F) (M) (A)

Event: Besuch in der Sullivan Bay
Event: Schnorcheln (Sullivan Bay) (0.75h)
Event: Landung auf der Insel Bartolomé
Event: Schnorcheln (Bartolomé) (0.75h)
Transport: Santiago Island - Puerto Ayora

16. Tag - Puerto Ayora
Heute kommen wir in Santa Cruz an, wo wir die Charles-Darwin-Forschungsstation besuchen, die Galápagos-Riesenschildkröten sehen und einen Ausflug ins Hochland machen. Du hast Zeit zum Einkaufen oder um Puerto Ayora zu erkunden. (F) (M) (A)

Event: Besuch im Fausto Llerena Breeding Center und in der Charles-Darwin-Forschungsstation (0.75h)
Event: Besuch bei den Hochland-Riesenschildkröten
Freizeit: Puerto Ayora
Transport: Puerto Ayora - Rábida Island

17. Tag - Rábida Island / Bachas Beach
Auf Rábida besuchst du eine Seelöwen-Kolonie und eine Salzwasserlagune. Ausflug am Nachmittag zum Bachas Beach für Wanderungen zum Beobachten der Tier- und Pflanzenwelt und Freizeit zum Baden und Schnorcheln. (F) (M) (A)

Event: Ausflug auf Rábida
Transport: Rábida Island - Bachas Beach
Event: Playa Las Bachas (2.0h)
Transport: Rábida Island - Floreana Island

18. Tag - Floreana Island
Landung in Punta Cormorant auf Floreana. Dort lernst du auf einer geführten Wanderung die Tierwelt und die Naturgeschichte der Insel kennen. Nachmittags besuchst du die Post Office Bay und machst einen Schnorchelausflug vor Champion. (F) (M) (A)

Event: Besuch von Punta Cormorant
Event: Besuch der Post Office Bay
Event: Schnorcheln (Corona del Diablo) (0.75h)
Transport: Floreana Island - Española Island

19. Tag - Punta Suárez / Bahía Gardner
Besuch in der Gardner Bay und in Punta Suárez auf Española. Dort unternimmst du geführte Wanderungen zur Erkundung der Tierwelt und hast Zeit zum Baden und Schnorcheln. (F) (M) (A)

Event: Ausflug nach Punta Suárez
Event: Besuch in der Gardner-Bucht (1.0h)
Transport: Española Island - San Cristóbal Island

20. Tag - Puerto Baquerizo Moreno / Quito
Besuche das Informationszentrum von San Cristóbal, bevor du zurück nach Quito fliegst. (F)

Event: Besuch im Interpretationszentrum von San Cristóbal
Transport: San Cristóbal Island - Quito (3.0h)
Transport: Mariscal Sucre International Airport - Quito

21. Tag - Quito
Abreise zu jeder Zeit möglich. (F)

Event: Tag der Abreise

Optionale Ausflüge:
Stadttour durch Quito (**)
Stadttour in Quito und Äquator (**)
Middle of the World (**)
Cotopaxi Volcano - Full Day Trip (**)
Tagesausflug zu den Thermalquellen von Papallacta (**)
Teleférico (**)

________
Fahrplan-, Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(**) Von G Adventures organisierte Programme sowie Aktivitäten. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort gebucht werden. Änderungen vorbehalten.

(F=Frühstück,M=Mittagessen,A=Abendessen)



extCode
SPA10MA


gtourid
22765


What's Included
Dein G-for-Good-Moment: Besuch beim Weberinnenprojekt in der lokalen Gemeinde Ccaccaccollo, Ccaccaccollo Dein G-for-Good-Moment: Parwa Community Restaurant im Heiligen Tal, Lamay Dein G-for-Good-Moment: Biologisch abbaubare Produkte Dein Discover-Moment: Cusco. Führung im Heiligen Tal. Töpferei Vorführung. Wanderung auf dem Inka Trail mit lokalem Guide, Koch und Trägern (4 Tage). Führung durch Machu Picchu. Aufenthalt in der exklusiven G Lodge Amazon (3 Tage). 7 Nächte auf den Galápagos-Inseln an Bord der Xavier. Schnorcheln bei Isla Lobos, Seymour Norte, Sullivan Bay, Bartolomé und Islote Champion. Wanderung auf Bartolomé mit Aussicht auf den berühmten Pinnacle Rock. Ausflug ins Hochland zu Riesenschildkröten in freier Wildbahn (Santa Cruz). Besuch der Charles-Darwin-Forschungsstation (Santa Cruz). Besuch der Post Office Bay (Floreana). Besuch eines Wildtier-Informationszentrums (San Cristóbal). Alle Anlandungen und Ausflüge. Schnorchelausrüstung und Neoprenanzüge an Bord der Xavier. Inlandsflüge. Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück.


Highlights
Begib dich auf eine achttägige Kreuzfahrt auf den Galápagos-Inseln an Bord der Xavier III, erkunde das Heilige Tal, wandere den Inka Trail zum Machu Picchu, entdecke die Tierwelt im Amazonas, wandere entlang von Klippen und beobachte exotische Vögel und Meeresechsen beim Sonnenbaden, schnorchle im tiefblauen Wasser voller tropischer Fische und neugieriger Seelöwen


Group Size Notes
Max. 16, im Schnitt 12.


Meals Included
20 Frühstück, 13 Mittagessen, 12 Abendessen


Transport
Öffentlicher Bus, Flugzeug, Zug, Boot, Kanu, Wandern, Motorjacht (Xavier), Panga.


Accommodation
Hotels/Pensionen (8 Nächte), Camping (3 Nächte), G Lodge Amazon (2 Nächte), Twin-Kabinen an Bord der Xavier (7 Nächte).
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
Teilnehmerzahl: mindestens 1 Personen
26.10.2021 -  15.11.2021 
ab 5.829,00 €
Teilnehmerzahl: mindestens 1 Personen
09.11.2021 -  29.11.2021 
ab 5.999,00 €
Teilnehmerzahl: mindestens 1 Personen
23.11.2021 -  13.12.2021 
ab 5.999,00 €
Teilnehmerzahl: mindestens 1 Personen
07.12.2021 -  27.12.2021 
ab 5.999,00 €
Teilnehmerzahl: mindestens 1 Personen
21.12.2021 -  10.01.2022 
ab 6.139,00 €
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: +49 (040) 43 74 74
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis