ASI Reisen - Zagori: Vikos Schlucht
Angebot Nummer 247324
ab € 415 p.P.
Die Zagori Region ist eine bisher unentdeckte Perle im Nordwesten Griechenlands. Kaum eine andere Region Griechenlands besitzt so viele Naturschönheiten. Immergrüne Berge, uralte Steinbrücken, kristallklare Flüsse und geheimnisvolle Bergdörfer bieten sich geradezu an, diese Region zu Fuß zu entdecken. Die gepflasterten Fußwege „Kalderimia“ verbinden die Dörfer seit Jahrhunderten. Sie starten in Kipi, ein idylles Bergdorf, dass für seine beeindruckenden Steinbrücken bekannt ist. Wenn Sie eine zusätzliche Nacht hier verbringen, können Sie die Steintreppen von Vradeto mit ca. 1200 Stufen und 40 Kehren hinuntersteigen. Von Mondendri aus durchwandern Sie die imposante Vikos-Schlucht und erreichen einige der schönsten Aussichtspunkte mit Blick in diese imposante Schlucht. Bevor Sie in das etwas größere Dorf Papingo fahren, verbringen Sie noch eine Nacht im winzigen Örtchen Vikos mit nur 35 Einwohnern in der Nähe der Voidomatis-Quellen.

Highlights:

  • Die Vikos Schlucht
  • Steinbogenbrücken und historische gepflasterte Wanderwege
  • Ursprüngliche Dörfer und Gastfreundschaft wird hier gross geschrieben
  • Atemberaubende Aussichten von Felsvorsprüngen und hohen Bergpässen
  • Der Steinwald von Monodendri

Callback Hotline:
+ 49-6373-811728


Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf

Tag 1
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen oder Busbahnhof von Ioannina, nehmen Sie sich ein Taxi nach Kipi. Wenn Sie möchten, können Sie diesen Taxitransfer schon bei Ihrer Buchung vorab mitbuchen. Kipi ist ein sehr malerisches Dorf, das für seine beeindruckenden Steinbogenbrücken bekannt ist. Vor Jahrhunderten wurden Brücken gebaut, um die Dörfer miteinander zu verbinden, insbesondere im Winter, als die Flüsse unpassierbar wurden, weil Sie zu viel Wasser führten. Die Brücken sind nach wohlhabenden Familien oder Adligen benannt, die sie bauen liessen.

Tag 2
Von Kipi aus laufen Sie hinunter und überqueren den Fluss Voidomatis über die alte Mylos-Brücke. Sie gehen am Fluss Voidomatis entlang und überqueren diesen erneut über die schöne Kokkorou-Brücke. Dort betreten Sie das obere Ende der Vikos-Schlucht, nur ein Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird. Dann geht es weiter über die alte Misiou-Brücke und Sie steigen einen schönen Weg hinauf zum Dorf Vitsa, das am Rande der Schlucht liegt. Es geht weiter nach Monodendri, wo Sie Ihre nächste Nacht verbringen werden.

Tag 3
Von Monodendri aus haben Sie heute die Möglichkeit, 3 verschiedene Wanderungen zu verschiedenen Aussichtspunkten mit Blick über die herrliche Vikos-Schlucht zu unternehmen. Wir empfehlen auf jeden Fall, zum nahe gelegenen und verlassenen Kloster Agia Paraskevi zu gehen, von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick über die Vikos-Schlucht. Der bekannteste Aussichtspunkt ist Oxya, den Sie über einen Pfad durch einen bizarren Steinwald aus erodierten Felssäulen erreichen. Und warum nicht den unbekannten Aussichtspunkt an der Kapelle von Agioi Apostoloi besuchen?

Tag 4
Heute erleben Sie den wahren Höhepunkt dieser Wanderreise! Von Monodendri steigen Sie 400 Höhenmeter hinunter bis zum Grund der Schlucht und wandern dann entlang dem Flussbett, bis zu den Quellen von Voidomatis, hier entspringt der Fluss. Meistens geht man am Flussbett entlang, teilweise auch etwas oberhalb. Es gibt viele Möglichkeiten zum Schwimmen oder einfach nur zum Abkühlen der Füße im Süßwasser. Von den Voidomatis-Quellen laufen Sie über einen wunderschönen Kopfsteinpflasterweg nach Vikos hinauf, einem winzigen Dorf mit wieder herrlichem Blick auf die beeindruckende Vikos-Schlucht. Die Vikos-Schlucht ist laut Guiness Buch der Rekorde mit bis zu 1.000 Metern die tiefste Schlucht der Welt, zumindest im Verhältnis von Höhe zu Breite.

Tag 5
Sie können zuerst noch einmal die Aussicht über die Vikos-Schlucht geniessen, bevor Sie zu den Voidomatis-Quellen hinabsteigen. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, einen kleinen Abstecher zur Kirche des einst größeren Klosters Panagia tou Vikou zu machen. An den eisigen Quellen von Voidomatis überqueren Sie den Fluss. Bis Juni kann es vorkommen, dass Sie Ihre Wanderschuhe ausziehen müssen, um den Fluss zu queren. Sie folgen dem Zick-Zack-Pfad hinauf nach Megalo Papingo, einem der beliebtesten Dörfer in der Zagoria Gegend, gelegen unterhalb den Kalksteintürmen von Astracha. Sie übernachten in einem wunderschönen Herrenhaus im Dorf.

Tag 6
Heute machen Sie eine Rundwanderung. Zuerst laufen Sie in Richtung Mikro Papingo und kurz vor diesem kleineren Zwillingsdorf von Megalo Papingo haben Sie die Möglichkeit, einen Abstecher zum „Kokkino Lithari“ zu machen, was wörtlich„Roter Felsen“ heisst. Von diesem Punkt aus haben Sie einen herrlichen Blick über die Papingo-Dörfer und deren Umgebung. Zurück in Mikro Papingo wandern Sie weiter in Richtung der Rock Pools, die auf Griechisch „Kolymbithres“ genannt werden. Dies sind Felsenpools, die von der Natur angelegt wurden und besonders im Sommer ideal sind, um sich abzukühlen und auszuruhen. Nach einem entspannten Nachmittag an den Rock Pools laufen Sie zurück nach Megalo Papingo, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen.

Tag 7
Nach dem Frühstück endet Ihr Arrangement. Sie reisen zum Busbahnhof oder Flughafen Ioannina für Ihre Weiter- oder Rückreise.

Leistungen:
  • 6x Frühstück
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück, 1 in Kipi, 2 in Monodendri, 1 in Vikos und 2 in Megalo Papingo
  • Gepäcktransfers an den Tagen 2, 4 und 5
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Zugang zur ActiveNav app
  • 24-Stunden Service Telefon


Zusätzliche Leistungen:


Teilnehmerzahl min.:  1
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
März 23
24.03.2023 -  30.03.2023 
ab 455,00 €
25.03.2023 -  31.03.2023 
ab 455,00 €
26.03.2023 -  01.04.2023 
ab 455,00 €
27.03.2023 -  02.04.2023 
ab 455,00 €
28.03.2023 -  03.04.2023 
ab 455,00 €
29.03.2023 -  04.04.2023 
ab 455,00 €
30.03.2023 -  05.04.2023 
ab 455,00 €
31.03.2023 -  06.04.2023 
ab 455,00 €
April 23
Mai 23
Juni 23
Juli 23
August 23
September 23
Oktober 23
GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG!
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: + 49-6373-811728
studydata.de © by SCHÖTEX IT Solutions GmbH | Impressum,