ASI Reisen - Karpathos- Wanderparadies und Folklore
Angebot Nummer 253257
ab € 625 p.P.
Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie wunderschöne Wandertage auf der Insel Karpathos, bekannt für ihre ursprüngliche und natürliche Schönheit und die Gastfreundschaft der Inselbewohner. Sie verbleiben an jedem Ort zwei Nächte und wechseln längere Wanderetappen mit kürzeren ab. Karpathos ist die Felsenbrücke zwischen Kreta und Rhodos und ist eine einzigarte Kombination von Tradition, Folklore und Gastfreundschaft. Es gibt ein umfangreiches Netz von alten Wanderwegen im Inneren der Insel, die dem Wanderer einen herrlichen Ausblick über die Berge und der traumhaften Küste gewähren. Sie starten in Diafani, einem kleinen Hafen im Norden. Mit einem Boot geht es zu einer einsamen Bucht und dann zu Fuß entlang der Küste. Durch ein stilles Tal laufen Sie in das antike Vroukounta und dann hoch in das ursprüngliche Dorf Olympos, deren Einwohner noch traditionelle Kleidertracht tragen und Ihren eigenen Dialekt sprechen. Eine herrliche Wanderung führt Sie über den Bergrücken an die Westküste. Am letzten Tag können Sie Meer und Strand in einer ruhigen Bucht genießen.

Highlights:

  • Entdecke das traditionelle Dorf Olympos
  • Erwander die ganze Insel
  • Erlebe das ursprüngliche Griechenland
  • Genieße Ausblicke über Meer, Strand und Küste

Callback Hotline:
+ 49-6373-811728


Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf

Tag 1
Nach Ihrer Ankunft auf Karpathos werden Sie in Ihr Hotel nach Pigadia gebracht (ca. 20 Minuten entfernt). Je nach Ankunftszeit können Sie das nette Städtchen Pigadia erkunden oder in der näheren Umgebung wandern.

Tag 2
Sie werden im Hotel abgeholt und in den Norden der Insel gebracht. Sie fahren durch eine bezaubernde Landschaft mit grünen Tälern, Wäldern und karstigen Bergen und immer haben Sie das Meer im Blick. Sie können die letzten 5 km auch zu Fuß nach Diafani gehen, ein angenehmer Spaziergang entlang einem bewaldeten Flussbett. Bei Ihrer Ankunft in Diafani gibt es 2 Optionen für eine Wanderung zum Strand.

Tag 3

Morgens geht es mit einem kleinen Boot (Kaiki) in ca. 30 Minuten zu dem einsamen Strand Forokli. Dieser Strand kann nur mit einem Geländewagen, zu Fuß oder per Boot erreicht werden und meist sind Sie die einzigen Menschen dort. Sie laufen ins Inselinnere über einen wunderschönen Wanderweg entlang einem Flussbett. Sogar in den heißen Sommermonaten führt der Fluss noch Wasser. Die Flora im Frühling ist überwältigend. An einer alten Kapelle vorbei und über einen Feldweg, laufen Sie wieder zurück nach Diafani.

An einzelnen Reiseterminen alternatives Programm zur unbewohnten Insel Saria. 



Tag 4
Von Diafani laufen Sie ins Landesinnere über einen traditionellen gepflasterten Maultierpfad (Kalderimi) und kommen in das kleine Bauerndorf Avlona. Hier scheint die Zeit noch still zu stehen und das Land wird immer noch von Hand auf traditionelle Art kultiviert. Es gibt hier eine kleine Taverne und nach einer Pause geht es weiter auf einem alten Pfad zur antiken Stätte Vrykous, heute Vroukounda genannt. Diese Mykenische Stadt war eine wichtige Siedlung bis ins 7. Jhrhdt, aber wegen der Angriffe der Sarazenen flüchteten die Bewohner ins höher gelegene Bergland und gründeten dort das Dorf Olympos. Heute findet man dort nur noch Ruinen. Eine interessante Kapelle in einer Höhle macht den Besuch in Vroukounda lohnenswert. Sie steigen über denselben Pfad zurück nach Avlona und gehen weiter hoch ins Bergdorf Olympos. Dieses Dorf hat nur 450 Einwohner und ist ein lebendiges Museum, da es sich seine altertümliche Lebensweise bewahrt hat.

Tag 5
Heute unternehmen Sie eine Rundwanderung von ca. 4km in die Umgebung von Olympos. Auch wenn es eine kurze Wanderung ist, gibt es viel Schönes unterwegs zu sehen, wie z.B. eine vielfältige Flora, versteckte Kirchen und Grün soweit das Auge reicht. Sie werden auch beobachten, wie die Einheimischen auf ihren Feldern arbeiten. Vor Beginn der Wanderung können Sie das beeindruckende Dorf Olympos erkunden mit seinen schmalen Gässchen, netten kleine Geschäften, traditionelle Öfen und versteckte Kirchen.

Tag 6
Die Wanderung von Olympos nach Spoa ist die längste Tour in diesem Wanderurlaub und zugleich die beeindruckendste. Sie wandern auf dem Bergrücken der Bergkette von Karpathos den ganzen Weg von Olympos nach Spoa, das Dorf, dass sich im schmalsten Teil der Insel befindet. Sehr oft werden Sie das Meer auf beiden Seiten der Insel gleichzeitig sehen! Von Olympos wandern Sie auf einem gut erhaltenen Kalderimi in ein üppiges Tal. Sie kommen an Bauernhöfen und Terrassenfeldern vorbei und laufen durch einen Pinienwald. Sie werden den herrlichen Blick auf das Meer und die karstige Küste genießen. Dann geht es über einen steinigen Pfad runter nach Spoa. Während Sie auf Ihr Taxi warten, können Sie sich bei einer Erfrischung im Café ausruhen. Das Taxi bringt Sie dann nach Lefkos, wo Sie übernachten werden. Sie können abends neben dem Hotel zum Essen gehen oder Sie laufen runter in die einsame Bucht in eine Taverne direkt am Meer. Sie können eventuell das Hotelpersonal bitten, um Sie nach dem Essen gegen eine kleine Vergütung abzuholen.

Tag 7
Sie kommen an einer römischen Ausgrabungsstätte vorbei mit einer Basilika und Mosaik und laufen über einen Kalderimi entlang den Berghängen des Profitis Ilias (1160 m ü.M.) hoch in das Bergdorf Mesochori. Nach dem Mittagessen in einer Taverne, können Sie den Besitzer fragen, ob er Sie zurück nach Lefkos fährt (Sie haben dann Gelegenheit, den Nachmittag am schönen Sandstrand von Lefkos zu verbringen) oder Sie laufen dieselbe Route zurück.

Tag 8

Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie treten Ihre individuelle Heimreise an.



Leistungen:
  • 7 Nächte in ausgewählten Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • GPS-Daten zu den Wanderungen
  • Digitale Routenbeschreibung und Kartenmaterial (ausschließlich digital)
  • 24-Stunden Service Telefon


Zusätzliche Leistungen:


Teilnehmerzahl min.:  1
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
April 23
01.04.2023 -  08.04.2023 
ab 625,00 €
02.04.2023 -  09.04.2023 
ab 625,00 €
03.04.2023 -  10.04.2023 
ab 625,00 €
04.04.2023 -  11.04.2023 
ab 625,00 €
05.04.2023 -  12.04.2023 
ab 625,00 €
06.04.2023 -  13.04.2023 
ab 625,00 €
07.04.2023 -  14.04.2023 
ab 625,00 €
08.04.2023 -  15.04.2023 
ab 625,00 €
09.04.2023 -  16.04.2023 
ab 625,00 €
10.04.2023 -  17.04.2023 
ab 625,00 €
11.04.2023 -  18.04.2023 
ab 625,00 €
12.04.2023 -  19.04.2023 
ab 625,00 €
13.04.2023 -  20.04.2023 
ab 625,00 €
14.04.2023 -  21.04.2023 
ab 625,00 €
15.04.2023 -  22.04.2023 
ab 625,00 €
16.04.2023 -  23.04.2023 
ab 625,00 €
17.04.2023 -  24.04.2023 
ab 625,00 €
18.04.2023 -  25.04.2023 
ab 625,00 €
19.04.2023 -  26.04.2023 
ab 625,00 €
20.04.2023 -  27.04.2023 
ab 625,00 €
21.04.2023 -  28.04.2023 
ab 625,00 €
22.04.2023 -  29.04.2023 
ab 625,00 €
23.04.2023 -  30.04.2023 
ab 625,00 €
24.04.2023 -  01.05.2023 
ab 625,00 €
25.04.2023 -  02.05.2023 
ab 625,00 €
26.04.2023 -  03.05.2023 
ab 625,00 €
27.04.2023 -  04.05.2023 
ab 625,00 €
28.04.2023 -  05.05.2023 
ab 625,00 €
29.04.2023 -  06.05.2023 
ab 625,00 €
30.04.2023 -  07.05.2023 
ab 625,00 €
Mai 23
Juni 23
Juli 23
August 23
September 23
Oktober 23
GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG!
Unsere Studienreisen und Rundreisen Hotline berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise.
Hotline: + 49-6373-811728
studydata.de © by SCHÖTEX IT Solutions GmbH | Impressum,