Marco Polo Reisen GmbH - Nordindien - Moguln, Mythen und Maharadschas
Angebot Nummer 216546
ab € 1.669 p.P.
Die Idee dieser Reise: Erleben Sie in nur elf Tagen das Indien des 21. Jahrhunderts und das märchenhafte Indien aus Maharadschazeiten. Auf der vorgeschlagenen Route unserer Länderexpertin liegen u. a. die Metropolen Mumbai und Delhi, das goldene Dreieck Jaipur - Agra - Delhi und das weltberühmte Taj Mahal.

Genießen Sie am Chowpatty Beach den Blick auf die Wolkenkratzer von Downtown MUMBAI. In Rajasthan statt glitzernder Glaspaläste ein Rausch der Farben. Bunt sind die Saris der Frauen und die Gewürze auf den Märkten. Sogar ganze Städte präsentieren sich farbig: JODHPUR komplett in Blau, JAIPUR rosarot. In der "Pink City" sollten Sie einen Kinobesuch einplanen. Bollywood können Sie nirgends besser erleben als im Raj Mandir. In DELHIS ALTSTADT ein Chaos aus Fahrradrikschas, Mofas und Menschen. Die Gassen, Galis genannt, duften nach Gewürzen und gebratenem Fleisch. Trauen Sie sich, das Streetfood zu probieren. Besonders lecker finde ich Golgappas: mit Kartoffeln und Kichererbsen gefüllte Bällchen. Das scharf gewürzte Wasser, in dem sie schwimmen, können Sie trinken. Aber Vorsicht: Es wird Ihnen den Schweiß auf die Stirn treiben!
 
 
  • Entdecken Sie Indien zwischen Maharadschapalästen, Metropolen und Taj Mahal an elf Tagen im Wagen mit eigenem Fahrer und Ihrem persönlichen Marco Polo Scout.
  • Klassische Rajasthan-Rundreise in elf Tagen
  • Unterwegs im Privatwagen mit Fahrer zu den Highlights von Rajasthan
  • Übernachtung wahlweise in Standard-, Premium- oder Luxus-Hotels
  • Tägliche Abreise, Verlängerungsmöglichkeit in Varanasi und Khajuraho


Marco Polo Live
30 Paar dunkle Kinderaugen sind am 7. Tag erwartungsvoll auf Sie gerichtet - Besuch aus Europa ist selten in der Dorfschule von Jaipur. Stühle und Tische reichen für höchstens zehn Kinder, aber mehr Mobiliar hätte in das winzige Klassenzimmer nicht reingepasst. Der Rest sitzt auf dem Boden, Schiefertafel und Kreide auf dem Schoß. Sie basteln als Souvenir Papierflieger mit Ihrem Namen drauf und bekommen zum Dank ein Abschiedsständchen, dessen Melodie Ihnen noch Stunden später in den Ohren klingt.

 
Rückrufservice
Marco Polo Reisen GmbH -
























Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf:

1. Tag: Mumbai•
Ankunft in der Millionenmetropole Mumbai im Laufe des Tages (tagesaktuelle Flugpreise auf Anfrage). Ihr Fahrer erwartet Sie bereits am Flughafen und bringt Sie zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Mumbai
Vormittags Citytour mit Scout durch die Megacity Mumbai. Auf dem Programm stehen das Prince of Wales Museum und Gandhis Hauptquartier. Beeindruckend: der Besuch bei den Dabbawallahs. Das ausgeklügelte System des Lunchbox-Lieferservices weckte bereits die Aufmerksamkeit internationaler Ökonomen. Beim Heritage Walk durch den kolonialen Teil der Stadt sehen Sie bedeutende Monumente aus der Zeit der britischen Herrschaft wie den Bahnhof Chhatrapati Shivaji Terminus und das Gateway of India.

3. Tag: Udaipur•
Ausflug per Boot nach Elephanta Island. Die Höhlen auf einer der vorgelagerten Inseln Mumbais dienten einst der Verehrung Shivas und zählen heute zum UNESCO-Welterbe. Nachmittags kurzer Flug mit Air India nach Udaipur, "Stadt der Seen" und einst Filmkulisse für den "Tiger von Eschnapur". Das Gassenlabyrinth der Altstadt lädt zu einem ersten Bummel ein.

4. Tag: Udaipur
Entdecken Sie Udaipur mit Ihrem Scout: Auf dem Programm stehen der Jagdish-Tempel und der Sahelion-Ki-Bari-Garten. Unbestrittener Höhepunkt: der Stadtpalast - ein Kunstwerk aus Mosaiken und feinster Steinmetzarbeit. Ein Teil des Palastes dient als Museum, ein anderer dient dem amtierenden Oberhaupt der Mewar als Residenz. Nachmittags Bootsfahrt über den Picholasee - dabei passieren Sie den berühmten Lake Palace.

5. Tag: Jodhpur•
Weiterfahrt nach Jodhpur, der "blauen Stadt". Unterwegs besichtigen Sie in Ranakpur eine der schönsten Tempelanlagen Nordindiens. Der Tempelkomplex mit seinen zauberhaften Marmorskulpturen ist malerisch in einem Tal der bewaldeten Aravalliberge gelegen. Die Jainatempel bestechen durch grandiose Architektur, wunderschöne Dekorationen und 1444 verschiedene Säulen. Diesen Ort werden Sie nicht so schnell vergessen!

6. Tag: Jaipur•
Vormittags Sightseeing mit Ihrem Scout in der zweitgrößten Stadt Rajasthans - Jodhpur. Auf dem Programm: das Mehrangarh Fort und das wunderschöne marmorne Ehrenmal Jaswant Thada. Auf einem 123 m hohen Felsen gelegen, überragt die Festung die Stadt. Vom Fort aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die 500 Jahre alte Stadt, die den Beinamen "die blaue Stadt" trägt. Anschließend geht es weiter nach Jaipur.

7. Tag: Jaipur
Morgens hinauf zum sagenhaften Fort Amber. Die Räume sind mit Wandmalereien und kostbaren Intarsienarbeiten verziert. Hier erwartet Sie ein fantastischer Blick über die gebirgige Landschaft Rajasthans. Auf dem Rückweg Fotostopp am Palast der Winde mit seiner kunstvollen Fassade. Nachmittags mit Ihrem Scout auf Citytour durch die "rosarote Stadt". Sie besichtigen den Stadtpalast sowie das Observatorium Jantar Mantar.

8. Tag: Agra•
Beim Zwischenstopp in Fatehpur Sikri lüftet Ihr Scout das Geheimnis der verlassenen Stadt, die unter Großmogul Akbar Hauptstadt des Mogulreiches war. Sie besichtigen den Panch Mahal und andere der gut erhaltenen Gebäude, die einen Eindruck von der Größe und der Pracht der Stadt auf der Höhe ihrer Macht vermitteln. Heutiges Etappenziel: Agra.

9. Tag: Agra
Im Roten Fort, einer der größten Befestigungsanlagen der Welt, hat Großmogul Shah Jahan, vom eigenen Sohn inhaftiert, seine letzten Jahre verbracht. Am Grabmal des Itimad-ud-Daulah die wunderschönen Intarsien bestaunen. Dann endlich: das Taj Mahal (bei Reisebeginn donnerstags Besichtigung am 10. Tag). Shah Jahan ließ dieses beeindruckende Mausoleum zum Gedenken an seine geliebte Frau Mumtaz Mahal errichten. Die Abendsonne taucht den weißen Marmor in Gelb-, Orange- und Rottöne.

10. Tag: Delhi
Nach einem geruhsamen Vormittag Flug in die 14-Millionen-Metropole Delhi. Nachmittags erste Erkundungen in der indischen Hauptstadt. Alt-Delhi spiegelt das Erbe der Briten wider. Während in der von Mauern umgebenen alten Stadt der historische Lebensstil mit all seinen Facetten, Farben und seinem Zauber am Leben erhalten wird, versucht Neu-Delhi alles, um die Standards des 21. Jahrhunderts zu erreichen. Sie passieren das imposante India Gate, das Parlamentsgebäude und das Rasthrapati, die Residenz des Präsidenten.

11. Tag: Abreise
Ihr Scout zeigt Ihnen heute die Highlights von Alt- und Neu-Delhi. Beeindruckend: die Jama Masjid, eine der größten Moscheen Asiens. Ständig strömen Menschen in die und aus der Moschee, und der nahe gelegene Basar trägt ein Übriges zum geschäftigen Treiben bei. Bei einer Streetfood-Tour erleben Sie die Düfte und den Geschmack der indischen Küche: Samosas, Alu Gobi oder doch lieber die süßen Gulab Jamun - Kostprobe gefällig? Außerdem auf dem Programm: das Grabmal Humayuns, das als Vorgänger des Taj Mahal gilt, und der Sikh-Tempel Gurudwara Bangla Sahib - der "kleine Bruder" des Goldenen Tempels von Amritsar. Abends zurück zu Ihrem Hotel. Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung. Spätabends Transfer zum Flughafen.

 
Im Preis des Routenvorschlags enthalten
 
  • Inlandsflug (Economy) mit Air India oder Jet Airways von Mumbai nach Udaipur
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit landesüblichen, klimatisierten, eigenen Fahrzeugen
  • Bootsfahrten nach Elephanta Island und auf dem Picholasee, gemeinsam mit anderen Reisenden
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/Bad/WC in den genannten Hotels
  • 10 x Frühstück
  • Eintritte (ca. 94 €)
  • Klimaneutrale Pkw-/Bahn-/Bootsfahrten
  • Reiseliteratur (ca. 20 €)
  • Wechselnde örtliche, Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung während des Besichtigungsprogramms (Aufpreis für durchgehende Deutsch sprechende Reiseleitung auf Anfrage)


Ihre Hotels
Ort Nächte Hotel
Mumbai 2 The Gordon House***
Udaipur 2 Udaigarh***
Jodhpur 1 Ratan Vilas***
Jaipur 2 Ikaki Niwas***
Agra 2 Atulyaa Taj***(*)
Delhi 2 jüSTa Panchsheel Park***(*)
Änderungen vorbehalten


Reisepapiere und Impfungen
Reisepass und Visum erforderlich, das vor der Reise als E-Visum beantragt werden muss (ca. 82 US-$). Keine Impfungen vorgeschrieben.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
Oktober 19
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778803
24.10.2019 -  03.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778804
25.10.2019 -  04.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778805
26.10.2019 -  05.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778806
27.10.2019 -  06.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778821
28.10.2019 -  07.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778822
29.10.2019 -  08.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778823
30.10.2019 -  09.11.2019 
ab 1.669,00 €
Teilnehmer min: 2 Teilnehmer max: 10
Termin Code: 6778824
31.10.2019 -  10.11.2019 
ab 1.669,00 €
November 19
Dezember 19
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis