Dr. Tigges - Meeresbrise und Südafrika (9 + 8 Tage)
Angebot Nummer 238783
ab € 3.795 p.P.
Südafrikas Highlights: Weinanbau am Kap, wilde Tiere im Krüger-Nationalpark. Eine unvergessliche Reise steht Ihnen bevor! Anschließend stechen Sie mit der Mein Schiff 6 von TUI Cruises in See und genießen alle Vorzüge des Kreuzfahrtreisens.

Höhepunkte:
 
  • Von Südafrika nach Dubai
  • 9 Tage Erlebnisreise mit Gebeco durch Südafrika
  • 8 Tage Kreuzfahrt "Dubai mit Katar" auf der Mein Schiff 6
  • 4 Länder in 17 Tagen kennenlernen


Rückrufservice














Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf
 
1. Tag - Anreise nach Kapstadt
Am Abend fliegen Sie über Dubai nach Kapstadt, der Mutterstadt Südafrikas.

2. Tag - Kapstadt: Supercity
In Kapstadt werden Sie von Ihrer Reiseleitung herzlich willkommen geheißen. Anschließend unternehmen wir eine Stadtrundfahrt, während der wir das Südafrika-Museum besuchen und bei gutem Wetter auf den Tafelberg fahren. Nach dem Einchecken im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur Erholung zur Verfügung.

3. Tag - Kapstadt: Ausflug ins Weinland?
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie das Flair der Victoria & Alfred Waterfront oder entdecken Sie die Metropole auf eigene Faust. Optional können Sie an einem Ausflug in das Weinanbaugebiet von Kapstadt teilnehmen. Die unverwechselbare kapholländische Architektur verleiht den Häusern und Weingütern dieser Gegend einen besonderen Charme. Wir besuchen Paarl, das seinen Namen den perlenförmigen Granitfelsen verdankt, die über der Stadt aufragen. Bei einem Fußmarsch sehen wir den historischen Ortskern von Stellenbosch, die Kirche der Rheinischen Mission und besichtigen das Stellenbosch-Museum im Gouverneurshaus. Zwei Weinproben auf verschiedenen Gütern runden diesen Tag ab. (F)

4. Tag - Kapstadt: Heute zum Kap der Guten Hoffnung?
Optional geht es zum Kap der Guten Hoffnung. Auf einer der beeindruckendsten Küstenstraßen der Welt, dem Chapman´s Peak Drive, fahren wir den Atlantischen Ozean entlang nach Hout Bay. Hier besteht optional die Möglichkeit, eine Bootsfahrt zur Robbeninsel zu unternehmen. Durch kleine entzückende Fischerorte gelangen wir zum weltbekannten Kap-Naturreservat. Anschließend besuchen wir die Pinguinkolonie am Boulders Beach. Auf der Rückfahrt erleben wir die Vielfalt und Schönheit der südafrikanischen Flora im bekannten Botanischen Garten von Kirstenbosch. Alternativ steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. (F)

5. Tag - Kapstadt: auf eigener Entdeckungstour
Heute haben Sie die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen eine halbtägige Tour in ein Township, eine Fahrt nach Robben Island, eine Bootsfahrt im Hafen, den Besuch des Aquariums oder einen Helikopterflug. Ihre Reiseleitung ist Ihnen bei der Buchung der Ausflüge gern behilflich. Oder bummeln Sie einfach durch die St.-Georges-Fußgängerzone und zum Greenmarket Square. Abends empfiehlt sich ein Besuch der Victoria & Alfred Waterfront, dem lebhaften Hafenviertel Kapstadts mit seinen vielen schönen Restaurants und Geschäften. Hier lohnt sich auch ein Besuch des Zeitz-MOCAA Museum, das größte Museum für zeitgenössische afrikanische Kunst. (F)

6. Tag - Von Kapstadt nach Ohrigstad
Sie fliegen von Kapstadt nach Johannesburg. Hier werden Sie von Ihrer neuen Reiseleitung in Empfang genommen und fahren in die Provinz Mpumalanga. Großartige Landschaften, Stammeslegenden, eine vielfältige Pflanzenwelt und eine faszinierende Tierwelt machen Mpumalanga zu einem Hauptziel des Landes. Über Belfast und Lydenburg kommen wir in den freundlichen kleinen Ort Ohrigstad. 365 km (F, A)

7. Tag - Von Ohrigstad nach Malelane am Krüger-N.P.
Ohrigstad liegt am Rande der Panoramaroute, die Landschaften umfasst, die geprägt sind durch einen spektakulären Canyon, mächtige Berge, tosende Wasserfälle und ruhige Seen. Unterwegs machen wir Halt am Blyde River Canyon, eines der größten Naturwunder Südafrikas und an den Aussichtspunkten Three Rondavels, Bourke´s Luck Potholes und God´s Window. Die Route führt uns nach Hoedspruit zu unserer nächsten Unterkunft, die vor einem der Tore des berühmten Krüger-Nationalparks liegt. 150 km (F, A)

8. Tag - Auf der Pirsch im Krüger-Nationalpark
Nach dem Frühstück geht es auf eine ganztägige Pirschfahrt im offenen Geländewagen durch den Krüger-Nationalpark. Hier erleben wir die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt hautnah. Mit etwas Glück entdecken wir die Mitglieder der »Big Five«: Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn! 50 km (F, A)

9. Tag - Vom Krüger-Nationalpark über Johannesburg nach Dubai
Nach einem gemütlichen Frühstück enden unsere Entdeckungen in Südafrika und wir machen uns auf den Weg nach Johannesburg. Von dort geht es über Nacht nach Dubai, wo Sie die Mein Schiff 6 erwartet. 420 km (F)

10. Tag - Beginn der Kreuzfahrt
Wahrscheinlich sind Sie schon voller Vorfreude auf die nun kommende Erlebnis-Kreuzfahrt? Sie werden vom Flughafen zum Kreuzfahrtterminal gebracht und gehen an Bord der Mein Schiff 6. Entspannung und Genuss, Unterhaltung und Landausflüge erwarten Sie. (F, AI an Bord)

11. Tag - Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) Abfahrt: 14:00 Uhr
Nirgends sonst treffen orientalischer Charme und westliche Moderne so eindrucksvoll aufeinander: Mit 1,6 Millionen Einwohnern zählt Dubai zu den bekanntesten Städten der Vereinigten Arabischen Emirate und ist eine Stadt der Superlative. Gepflegte Strände, endlose Einkaufsmöglichkeiten, ein aufregendes Nachtleben und einzigartige Luxusresorts locken Besucher mit Anspruch nach Dubai. Vor allem die Skyline Dubais sollten Sie aufmerksam betrachten sie könnte in ein paar Jahren schon wieder ganz anders aussehen. Denn die Stadt wächst unaufhaltsam und trumpft mit beeindruckenden Bauprojekten auf. Erst 2010 eröffnete in Dubai das höchste Gebäude der Welt: 828 Meter misst der Burj Khalifa. Dem schnellen Wachstum will Dubai mit künstlich angelegten Inseln begegnen: »The Palms« werden heute bereits als achtes Weltwunder gepriesen. Lassen Sie sich von dem märchenhaften Aufstieg der Metropole verzaubern sie wird Sie faszinieren. (AI)

12. Tag - Doha (Katar) Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 20:30 Uhr
Lassen Sie sich von dem Mix aus ursprünglicher arabischer Kultur und innovativem Entwicklergeist faszinieren. Katars Hauptstadt Doha bietet Ihnen moderne Museen, orientalische Märkte, Pferderennen und Wüstensafaris. Schlendern Sie durch die Altstadt mit dem berühmten Falken-Markt oder bewundern Sie den 300 Meter hohen Aspire Tower. (AI)

13. Tag - Manama (Bahrain) Ankunft: 07:30 Uhr, Abfahrt: 19:00 Uhr
«Zwei Meere« bedeutet das arabische Wort »Bahrain«, und das Königreich macht seinem Namen alle Ehre: Es wird vom Meerwasser umspült und gleichzeitig mit reichlich süßem Grundwasser versorgt. Das Königreich besteht aus insgesamt 33 Inseln, deren Hauptstadt Manama ihre Besucher mit Vielfalt verwöhnt. Erfahren Sie Spannendes aus 5.000 Jahren Geschichte: von der Steinzeit über die Perlentaucherei bis hin zum Ölboom im Nationalmuseum und kommen Sie danach im Hier und Jetzt an, bei einem Besuch der bekannten 5,4 Kilometer langen Formel-1-Strecke. Oder begeben Sie sich auf die Spuren des Öls: Bahrains erste Ölquelle sprudelte das erste Mal im Jahr 1923 und bescherte der Region unermesslichen Reichtum. Und spätestens beim Besuch einer Kamelfarm haben Sie schon die wichtigsten Facetten arabischen Lebensgefühls kennengelernt. (AI)

14. Tag - Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) Ankunft: 16:30 Uhr
Ursprünglich bedeutet der Name Abu Dhabi »Vater der Gazelle« und ist darauf zurückzuführen, dass hier einst Tierherden lebten, die die Einwohner zum Süßwasser lotsten. Ganz gleich, ob Sie Bauten wie aus 1.001 Nacht besuchen, hinter die Kulissen der Formel 1 schauen oder sich am Strand der Al-Maya-Insel entspannen Abu Dhabi wird Sie in eine ganz andere Welt entführen. Entdecken Sie all dies sowie den erst 2017 eröffneten Louvre während einer Stadtrundfahrt. Oder Sie lassen sich auf ein ganz besonderes Abenteuer ein, eine Jeepsafari in der Wüste von Al Khatim. Hier wird die arabische Welt Sie ganz gefangen nehmen. (AI)

15. Tag - Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) Abfahrt: 24:00 Uhr
Ursprünglich bedeutet der Name Abu Dhabi »Vater der Gazelle« und ist darauf zurückzuführen, dass hier einst Tierherden lebten, die die Einwohner zum Süßwasser lotsten. Ganz gleich, ob Sie Bauten wie aus 1.001 Nacht besuchen, hinter die Kulissen der Formel 1 schauen oder sich am Strand der Al-Maya-Insel entspannen Abu Dhabi wird Sie in eine ganz andere Welt entführen. Entdecken Sie all dies sowie den erst 2017 eröffneten Louvre während einer Stadtrundfahrt. Oder Sie lassen sich auf ein ganz besonderes Abenteuer ein, eine Jeepsafari in der Wüste von Al Khatim. Hier wird die arabische Welt Sie ganz gefangen nehmen. (AI)

16. Tag - Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) Ankunft: 13:00 Uhr
Nirgends sonst treffen orientalischer Charme und westliche Moderne so eindrucksvoll aufeinander: Mit 1,6 Millionen Einwohnern zählt Dubai zu den bekanntesten Städten der Vereinigten Arabischen Emirate und ist eine Stadt der Superlative. Gepflegte Strände, endlose Einkaufsmöglichkeiten, ein aufregendes Nachtleben und einzigartige Luxusresorts locken Besucher mit Anspruch nach Dubai. Vor allem die Skyline Dubais sollten Sie aufmerksam betrachten sie könnte in ein paar Jahren schon wieder ganz anders aussehen. Denn die Stadt wächst unaufhaltsam und trumpft mit beeindruckenden Bauprojekten auf. Erst 2010 eröffnete in Dubai das höchste Gebäude der Welt: 828 Meter misst der Burj Khalifa. Dem schnellen Wachstum will Dubai mit künstlich angelegten Inseln begegnen: »The Palms« werden heute bereits als achtes Weltwunder gepriesen. Lassen Sie sich von dem märchenhaften Aufstieg der Metropole verzaubern sie wird Sie faszinieren.(AI)

17. Tag - Dubai: Ausschiffung und Heimflug
Heute haben Sie wieder festen Boden unter den Füßen. Nach der Ausschiffung werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise nach Deutschland an, wo Sie am Abend landen.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, AI=An Bord genießen Sie das Premium Alles Inklusive-Angebot)



Teilnehmerzahl
mind. 2 / Ø 17


Im Reisepreis inbegriffen
  • Zug zum Flug
  • Flüge mit Emirates in der Economy-Class bis Kapstadt/ab Johannesburg über Dubai
  • Inlandsflug mit Emirates und South African Airways in der Economy-Class
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ein- und Ausreisesteuern
  • Rundreise/Ausflüge in landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • 7 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 7x Frühstück, 3x Abendessen


Bei Gebeco selbstverständlich:
Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
Ganztägige Pirschfahrt im Krüger-Nationalpark im offenen Geländewagen
Fahrt entlang der Panoramaroute
Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
Reiseliteratur zur Auswahl


+ Mein Schiff® von TUI Cruises
  • Transfers zur/von Mein Schiff 6
  • 7 Nächte Kreuzfahrt Mein Schiff 6 in der gebuchten Kabinenkategorie auf der Route "Dubai mit Katar"
  • Bordsprache Deutsch
  • Mein Schiff® - Premium Alles Inklusive:
Vielfältiges kulinarisches Angebot in 12 Bordrestaurants und Bistros
Erlesene Weine, rund 100 Markengetränke und hochwertige Spirituosen
Freier Zutritt zum Bereich SPA & Sport
Shows, Theater und Entertaiment auf Spitzenniveau
Service am Platz - ohne Extra Trinkgeld


Mehr genießen
Preis p. P.
Fahrt ins Weinanbaugebiet (3. Tag)€ 35
Fahrt zum Kap der Guten Hoffnung (4. Tag)€ 65


Mehr Komfort
Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse
€ 86


Ihre Hotels
OrtNächte/HotelLandeskat.
Kapstadt4 AC Hotel Marriott Cape Town4
Ohrigstad1 Hannah Lodge4
am Krüger-Nationalpark2 Timbavati Safari Lodge4
Schiff7 Mein Schiff 6


Weitere Informationen
finden Sie ab Seite 72.


Hinweis
Pro Person im Doppelzimmer/Innenkabine Kat. B (DZIB) ab/bis München.
A, B, C, S Die Saisonzeiten für mögliche KabinenAufpreise finden Sie auf Seite 66.
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  06.02.2021 -  22.02.2021 
ab 3.795,00 €
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis