Bavaria Fernreisen GmbH - Kleingruppenreise-Rundreise – Rumänien
Angebot Nummer 252272
ab € 1.188 p.P.
Erleben Sie eine Zeitreise in das mittelalterliche Rumänien entlang der kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte des Landes. Auf den Spuren deutscher Siedler und des weltberühmten Vampirs Graf Dracula reisen Sie durch die charmanten Dörfer und alten Städte Siebenbürgens. Entdecken Sie das gastfreundliche Rumänien mit seiner reichen Geschichte.


Höhepunkte:
 
  • Rundreise ab/bis Bukarest
  • Stadtrundfahrt in Bukarest
  • Fahrt zu den Moldauklöstern
  • UNESCO Welterbe Kirchenburg von Birthälm


Rückrufservice












Bitte beachten Sie:
Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. Studydata übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.
Verlauf

1. Tag Anreise nach Bukarest
Individuelle Anreise nach Rumänien und Transfer zum Hotel. Sofern Sie den in der Reise inkludierten Transfers vom Flughafen zum Hotel nutzen möchten, teilen Sie uns bitte Ihre Flugzeiten mit.
Der ganze Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Am Abend essen Sie in Ihrem Hotel.

2. Tag Bukarest – Bran (Törzburg) – Brasov (Kronstadt)
Ihre Rundreise beginnt mit einer Fahrt durch die Große Walachei, vorbei an den alten Ölfeldern von Ploiești in die Karpaten mit den bekannten Kurorten Sinaia und Predeal. Auf der Passstraße gelangen Sie ins siebenbürgische Burzenland, das im 12.Jh. zuerst von deutschen Einwanderern besiedelt wurde. In Bran (Törzburg) besichtigen Sie die berüchtigte Draculaburg. Die Festung stammt aus dem aus den Jahren um 1377. Auf Ihrem Stadtrundgang durch Brasov (Kronstadt) besichtigen Sie den Markt und die historischen Bauten. Höhepunkt wird die „Schwarze Kirche“ sein. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel, wo Sie auch zu Abend essen.

3. Tag Brasov – Gura Humorului
Die Fahrt führt Sie heute durch das durch den östlichsten Teil Siebenbürgens, wo überwiegend eine ungarische Bevölkerung lebt, die sich Szekler nennt. Durch die Bicaz Klamm, einem beeindruckenden Naturdenkmal mit hohen Kalksteinwänden, entlang dem Lacu Rosu (Roter See) gelangen Sie nach Pietra Neamt, das wörtlich übersetzt „Deutschstein“ bedeutet. Anschließend geht zum Kloster Agapia, das größte orthodoxe Nonnenkloster Europas, das Sie auch besichtigen. Ihr Hotel befindet sich unweit in Gura Humorului.

4. Tag Moldauklöster
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der "Moldauklöster". In der herrlichen Naturlandschaft der Bukowina entstanden im 16. Jh. die bemalten Klosterkirchen. Sie besuchen die Klosterkirchen von Moldovita, Sucevita und Voronet. In Marginea schließlich besuchen Sie eine Töpferei. Sie sind bei freundlichen Menschen zu Gast, denen man bei der Arbeit zuschauen kann. Wunderschönes Vasen, Keramikherstellung nach altem Rezept und Brauchtum. Die berühmte Schwarzkeramik wird hier gefertigt. Danach geht es wieder in Ihr Hotel in Gura Humorului.

5. Tag Gura Humorului – Sighisoara
Über die Pässe Mestecanis und Borgo (bekannt durch Bram Stokers Roman "Dracula") erreichen Sie Transilvania (Siebenbürgen). Der erste Halt ist in Bistrita (Bistritz). Dort besichtigen Sie die beeindruckende evangelische Kirche. Weiter geht es nach nach Sighisoara (Schäßburg). Hier erwartet Sie das schönste mittelalterliche Stadtbild des Landes. Vielleicht erkennen Sie es wieder, denn schon oft diente es als Filmkulisse. Der Stundturm, die Bergkirche und die Bergschule, die Türme und Mauern werden Sie ebenso sehen wie das Geburtshaus des späteren walachischen Fürsten Vlad Dracul, der als „Graf Dracula“ in die Geschichte der Gruselliteratur und des Horrorfilms eingegangen ist. Ihr Hotel befindet sich in Sighisoara.

6. Tag Sighisoara – Sibiu
Nach dem Frühstück setzen Sie die Rundreise in Richtung Biertan (Birthälm) fort. Der ehemalige Bischofssitz wird Sie mit seiner hervorragend restaurierten Wehrkirche, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, begeistern. Im Anschluss geht es weiter nach Sibiu (Hermannstadt). Nach einer ausgiebigen Stadtbesichtigung erwartet Sie am Abend ein ganz besonderes Highlight. Ihr Abendessen findet bei rumänischen Gastfamilien im traditionsreichen Dorf Sibiel statt. Danach geht es in Ihr heutiges Hotel in Sibiu.

7. Tag Sibiu - Bukarest
Heute heißt es Abschied nehmen von Siebenbürgen. Sie fahren zum Kloster Cozia mit herrlichen Fresken aus dem 14. Jahrhundert. Über Pitesti erreichen Sie schließlich die Hauptstadt Rumäniens. Bei Ihrer Stadtrundfahrt durch Bukarest sehen Sie u. a. das Athenäum, das ehemalige Königsschloss, die Patriarchen-Kirche, Stavropoleoskirche sowie auch Ceausescus größenwahnsinnige Hinterlassenschaft, das heutige "Haus der Republik". Sie übernachten in Bukarest.

8. Tag Abreise
Individuelle Abreise nach Deutschland und Transfer zum Flughafen. Sofern Sie den in der Reise inkludierten Transfers vom Hotel zum Flughafen nutzen möchten, teilen Sie uns bitte Ihre Flugzeiten mit.


Leistungen
  • Rundreise im komfortablen Klein- bzw. Reisebus mit Klimaanlage
  • Rundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • 7 Übernachtungen im 4*-Hotel inkl. lokalen Steuern
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Verpflegung: Halbpension
  • Durchgehende, qualifizierte und deutschsprechende Reiseleitung


Ausflüge
  • Besichtigung der Draculaburg
  • Rundgang in Brasov mit Besuch der Schwarzen Kirche
  • Besuch des Klosters Agapia
  • Besuch der Klosterkirchen Moldovita, Sucevita & Voronet
  • Besuch der evangelischen Kirche in Bistrita
  • Sighisoara mit Besuch der Bergkirche und des Geburtshauses von Fürst Dracul
  • Besuch der Wehrkirche in Birthälm (Biertan)
  • Stadtbesichtigung in Sibiu
  • Abendessen bei einer einheimischen Familie
  • Besuch des Klosters Cozia
  • Stadtrundfahrt in Bukarest

Hotels
Bukarest2 NächteCrystal Palace
Poiana Brașov1 NachtMiraj Hotel
Gura Humorului2 NächteBest Western Bucovina Club de Munte
Sighișoara1 NachtCavaler Hotel
Sibiu (Hermannstadt)1 NachtBest Western Hotel Silva


Hinweise

Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit anderen Reiseveranstaltern durch.


Teilnehmerzahl min.:  2
Teilnehmerzahl max.:  24
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Termine:   Preis  
  02.10.2022 -  09.10.2022 
ab 1.188,00 €
studydata.de © by Proferia GmbH | Impressum, Bildnachweis